Rosmarie Weber

Mitglied mit Gold-Status im CANTIENICA®-Qualitätsclub

Cantienica®-begeistert bin ich, seit ich Ende der 90er-Jahre das erste Tigerfeeling-Buch in Händen hielt.
Durch das regelmässige Training veränderte sich mein Körper, bekam Halt, Kraft und eine neue Länge. Rücken- und Schulterschmerzen verschwanden mit der Zeit. Mit 50 begann ich mit dem Laufen. Heute bin ich beweglicher als mit 30 und fühle mich rundum wohl in meinem Körper. Nichts schmerzt mehr. Körperglück, dass ich gerne an meine Kundinnen und Kunden weitergeben möchte.

Daniela Hürlimann

im Team seit August 2020

Luzia Meyer

Zum ersten Mal in Berührung mit der Cantienica®- Methode kam ich in meiner 2. Schwangerschaft. Durch meine damalige Tätigkeit als FA Intensivpflege war ich froh und so dankbar, eine Methode gefunden zu haben, die mir inneren Halt und Kraft vermittelte sowie gleichzeitig zu mehr Leichtigkeit und Stabilität verhalf. In den kommenden Jahren durfte ich meine Körperwahrnehmung neu schulen und durch das gewonnene, aufgerichtete und leichte Körpergefühl auch mein Selbstvertrauen stärken.
Mittlerweile haben wir 4 wunderbare Kinder. Auch in meinem Mama-Alltag ist die Cantienica®-Methode für mich ein unentbehrlicher Begleiter geworden. Das Integrieren der Übungen in meinen Alltag sowie das regelmässige Training helfen mir, gesund, kräftig, aufgerichtet und schmerzfrei zu bleiben.
Diese einzigartige Methode weiterzugeben, meine eigenen Erfahrungen dabei zu integrieren und in Kontakt mit anderen Menschen zu treten, gefällt mir sehr und macht mir viel Freude.

Lizenzierte CANTIENICA®-Instruktorin mit Status Lv1 Bronze

Patricia Vock-Stierli

Patricia Vock-Stierli

1970, ein Kind, eidg. dipl. KomplementärTherapeutin Methode Kinesiologie

Durch immer wiederkehrende Nackenschmerzen bin ich zur CANTIENICA®-Methode gelangt. Dabei habe ich zum ersten Mal eine Referenz am eigenen Körper erhalten, wie sich eine aufgerichtete und leichte Körperhaltung anfühlen kann. Auch wenn ich in Theorie wusste, dass alles mit allem zusammenhängt, hatte ich in der CANTIENICA®-Ausbildung immer wieder Aha-Erlebnisse, die mir meine Beschwerden und deren Ursachen aufzeigten. Heute darf ich jeden Tag ein wenig mehr mein altes Haltungsmuster hinter mir lassen und die neue, aufgerichtetete Haltung mehr und mehr zu meiner eigenen machen.

Die CANTIENICA®-Methode fasziniert mich, da sie durch das achtsame Training der Tiefenmuskulatur körperlich stärkt, dehnt und dabei die Eigenwahrnehmung verfeinert. Doch was mich noch viel mehr begeistert: körperliche und emotionale Aufrichtung gehen hier Hand in Hand. Nach dem CANTIENICA®-Training fühle ich mich unglaublich leicht, entspannt und beschwingt. Deshalb wünsche ich mir, dass mich diese Methode mein Leben lang wie eine beste Freundin begleiten möge.

Lizenzierte CANTIENICA®-Instruktorin mit Status Lv2 Silber

Silvia Spescha

Silvia Spescha
2003 Dipl. Physiotherapeutin
2015 CANTIENICA-Beckenbodentraining
2016 CANTIENICA- das Coaching
2017 CANTIENICA- das Powerprogramm
2017 Stufe 1 Bronze
2018 Stufe 2 Silber
2019 Stufe 3a
2020 Stufe 3b

Simone Weber

Hebamme und verantwortlich für Cantienica-Training zur Rückbildung