Medium

Premium badge de

CrossFit Thun

IT`S ONLY YOU AGAINST YOU



Zeit Stunde Leitung Ort/Raum Bemerkung Aktion
Mittwoch, 22.11.2017
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym Coach Beni Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit Coach Beni Box Noch 3 freie Plätze! Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit Coach Beni Box Auswählen
19:00 - 20:00 CrossFit Coach Jay Box Auswählen
20:15 - 21:15 CrossFit Coach Jay Box Auswählen
Donnerstag, 23.11.2017
06:00 - 07:00 Cross Fit Coach Tanja Box Auswählen
10:00 - 11:00 TRX Suspension Training Head Coach Raphael Box Auswählen
11:00 - 12:00 CrossFit Open Gym Head Coach Raphael Box Auswählen
12:00 - 13:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
13:00 - 14:00 CrossFit Open Gym Head Coach Raphael Box Auswählen
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym Head Coach Raphael Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Noch 3 freie Plätze! Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
19:00 - 20:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
20:15 - 21:15 CrossFit Head Coach Raphael Box Die Stunde wurde abgesagt Auswählen
Freitag, 24.11.2017
10:00 - 11:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
11:00 - 12:00 CrossFit Open Gym Head Coach Raphael Box Auswählen
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym Head Coach Raphael Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Letzte Chance! Nur noch 1 freier Platz! Auswählen
19:00 - 20:00 Competition Head Coach Raphael Box Auswählen
20:15 - 21:15 Hot-Trail Head Coach Raphael Box Auswählen
Samstag, 25.11.2017
10:00 - 11:30 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
11:30 - 13:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Letzte Chance! Nur noch 1 freier Platz! Auswählen
13:30 - 16:30 Basic 2 Head Coach Raphael Box Auswählen
Sonntag, 26.11.2017
10:00 - 11:30 CrossFit Coach Michael Box Auswählen
11:30 - 12:30 Skills Class Coach Michael Box Auswählen
17:00 - 18:00 Yin Yoga Coach Tanja Box Auswählen
Montag, 27.11.2017
10:00 - 11:00 CrossFit Coach Benjamin Box Auswählen
11:00 - 12:00 CrossFit Open Gym Coach Benjamin Box Auswählen
12:00 - 13:00 CrossFit Coach Benjamin Box Auswählen
13:00 - 14:00 CrossFit Open Gym Coach Benjamin Box Auswählen
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym Coach Benjamin Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit Coach Benjamin Box Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit Coach Benjamin Box Auswählen
19:00 - 20:00 CrossFit Coach Benjamin Box Auswählen
20:15 - 21:30 Hot-Trail Head Coach Raphael Box Auswählen
Dienstag, 28.11.2017
06:00 - 07:00 Cross Fit Coach Tanja Box Auswählen
10:00 - 11:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
11:00 - 12:00 CrossFit Open Gym Head Coach Raphael Box Auswählen
12:00 - 13:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
13:00 - 14:00 CrossFit Open Gym Head Coach Raphael Box Auswählen
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym Head Coach Raphael Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
19:00 - 20:00 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
20:15 - 21:15 CrossFit Head Coach Raphael Box Auswählen
Mittwoch, 29.11.2017
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym Coach Beni Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit Coach Beni Box Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit Coach Beni Box Auswählen
19:00 - 20:00 CrossFit Coach Jay Box Auswählen
20:15 - 21:15 CrossFit Coach Jay Box Auswählen
Samstag, 02.12.2017
13:30 - 16:30 Basic 1 Head Coach Raphael Box Auswählen

Yin Yoga

Mehr Mobilität durch Dehnung der Faszien.


Teamtraining

Teamtraining für Clubs und Vereine.


CrossFit Skills

Technik Training mit Coach. Die Stunde ist aufgebaut mit Warm up und Technik Training wo man sich Zeit nimmt um die kleinsten Fehler zu beheben. Für Anfänger wie Fortgeschrittene mit abgeschlossenem Basic 1 Kurs.


CrossFit Competition

Die Competition Class richtet sich an fortgeschrittene Teilnehmer mit abgeschlossenem Basic 1 und Basic 2 Kurs.
Nur für Fortgeschrittene.


CrossFit Basic 2

Nach dem absolvieren des Einführungskurses Basic 1 ist der Besuch eines fortgeschrittenen Kurses (Basic 2) möglich. Erlerne neue Techniken und Bewegungen, festige aktuelles Wissen und steigere deine Potential.

Es werden Themen behandelt wie:
Split Jerk, Snatch, Clean, K2E/T2B, Running, Rowing, Mobility, uvm.

Die Kurse werden in Gruppen von max. 9 Personen abgehalten und dauern 3 Stunden.

Basic 2 Kurse werden grundsätzlich alle 4 Wochen angeboten. Es besteht auch die Möglichkeit einen separaten Termin mit deinem Coach zu vereinbaren. Dazu nimm bitte Kontakt mit ihm auf.


CrossFit

Täglich eine neues WOD (Workout Of the Day)

CrossFit ist ein intensives Trainingsprogramm mit dynamischen Übungen wie Sprünge, Muskeltraining und Olympisches Gewichtheben. Wir verwenden nicht-traditionelle Geräte wie Langhanteln, Kettlebells, Medizinbälle, TRX, Klimmzugstangen mit Reduktionsbänder usw. Das Programm ist so aufgebaut, dass die Teilnehmer aufgefordert werden, eine bestimmte Anzahl von Wiederholungen in einem bestimmten Zeitrahmen strukturiert zu bewältigen.


CrossFit Mobility

Verbessere deine Fähigkeit zur aktiven Bewegung. Denn Beweglichkeit ist wichtig! Ohne sie ist eine korrekte Körperhaltung nicht möglich. Durch das Moderne Leben und das oftmals lange Sitzen im Alltag sind viele Menschen im Bewegungsapparat eingeschränkt.

Du kannst Übungen nicht im vollen Bewegungsumfang ausführen oder hast Spezifische Bewegungsmängel?

Gemeinsam verbessern wir deine Körpermechanik und wir zeigen dir Möglichkeiten auf wie du selber daran arbeiten kannst.


TRX Suspension Training

Der TRX Suspension Trainer ist das originale, beste Workout-System, das die Schwerkraft und Ihr eigenes Körpergewicht einsetzt, um Hunderte von Übungen zu ermöglichen. Sie entscheiden bei jeder Übung selbst, wie anspruchsvoll sie werden soll, weil Sie Ihre Körperposition ganz leicht anpassen können, um den Widerstand zu erhöhen oder zu reduzieren.

Garantiert ein schnelles, effektives Ganzkörper-Workout.
Er hilft dabei, einen soliden Rumpf zu bilden.
Erhöht die Muskelausdauer.
Hilft Menschen aller Fitnessstufen (von Profisportlern bis zu Senioren)
Kann überall eingesetzt werden (Fitnessstudio, zu Hause, im Hotel oder im Freien)

Da der TRX Suspension Trainer Ihr eigenes Körpergewicht benutzt, bietet er mehr Leistung und Funktionalität als große und teure Trainingsmaschinen.

WIRD VON TRAINERN, ATHLETEN UND DEM AMERIKANISCHEN MILITÄR BENUTZT

Tausende Menschen aller Fitness-Grade trainieren heute auf dem TRX. Von ganz normalen Freizeitsportlern, die etwas für ihre Gesundheit und ihr Aussehen tun möchten bis zu Spitzenathleten überall auf der Welt. Der TRX wird regelmäßig von allen vier Waffengattungen des Militärs genutzt und steht in den Umkleideräumen von:
Major League Baseball-Teams
National League Baseball-Teams
UFC-Kämpfern
Olympischen Radfahrern, Schwimmern und Läufern.


Rope Jump Workshop

Jump Rope Steffisburg wird erstmalig bei CrossFit Thun ihren aller Ersten Rope Jump Workshop durchführen. Behandelt werden: 

Single Unders (einfache)
Double Unders (doppelte)
Trippe Under (dreifache)

Mitmachen kann Jeder! Auch wenn du keine Double Unders kannst, werden dir Techniken und Methoden gezeigt, wie du dich verbessern kannst. Egal auf welchem Niveau du dich zur Zeit befindest. Du wirst an deinem individuellen Standort abgeholt.


Weihnachtsessen

Kosten pro Person: 50.- (exkl. Getränke - Der Welcome Drink ist im Menu enthalten.)
Anmeldeschluss ist der 30. Oktober.
Alle Anmeldungen ab dem 30. Oktober sind verpflichtend und werden trotz Abwesenheit verrechnet.
Gerne darfst du in Begleitung erscheinen. Dazu melde deine Begleitung bitte per Mail an: raphael@crossfitthun.com


CrossFit Open Gym

Die Box steht dir zur Verfügung um Selbstständig zu Trainieren.
Keine geführte Stunde, es ist jedoch ein Trainer anwesend falls du Fragen hast.

Voraussetzung für das Open Gym ist der CrossFit Basic 1 und Basic 2 Workshop.


CrossFit Basic 1

Der Einführungskurs Basic 1 ist für Beginner obligatorisch und muss im Zeitraum des Starter Abos absolviert werden (beim kauf eines Starter Abos ist der Einführungskurs Basic 1 gratis).

Unter anderem zeigen wird dir die Grundsätze von CrossFit auf und geben dir Wissen mit um deinen Körperhaltung und Beweglichkeit zu verbessern.
Des Weiteren erlernst du die grundlegenden Techniken und Bewegungen damit du mit vollem Einsatz und ohne Verletzungen dein Training starten kannst.

Die Kurse werden in Gruppen von max. 9 Personen abgehalten und dauern 3 Stunden.

Einführungskurse (Basic 1) werden grundsätzlich alle 4 Wochen angeboten. Es besteht auch die Möglichkeit einen separaten Termin mit deinem Coach zu vereinbaren. Dazu nimm bitte Kontakt mit ihm auf.


   
Zeit Stunde Leitung Ort/Raum Bemerkung Aktion
Montag
06:00 - 07:00 CrossFit   Coach Tanja Box Ab 18.12.2017 Auswählen
10:00 - 11:00 CrossFit   Coach Benjamin Box Auswählen
11:00 - 12:00 CrossFit Open Gym   Coach Benjamin Box Auswählen
12:00 - 13:00 CrossFit   Coach Benjamin Box Auswählen
13:00 - 14:00 CrossFit Open Gym   Coach Benjamin Box Auswählen
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym   Coach Benjamin Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit   Coach Benjamin Box Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit   Coach Benjamin Box Auswählen
19:00 - 20:00 CrossFit   Coach Benjamin Box Auswählen
20:15 - 21:30 Hot-Trail   Head Coach Raphael Box Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
Dienstag
06:00 - 07:00 Cross Fit   Coach Tanja Box Ab 28.11.2017 Auswählen
06:00 - 07:00 Cross Fit   Coach Tanja Box Ab 05.12.2017 Auswählen
06:00 - 07:00 Cross Fit   Coach Tanja Box Ab 12.12.2017 Auswählen
10:00 - 11:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
11:00 - 12:00 CrossFit Open Gym   Head Coach Raphael Box Auswählen
12:00 - 13:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
13:00 - 14:00 CrossFit Open Gym   Head Coach Raphael Box Auswählen
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym   Head Coach Raphael Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
19:00 - 20:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
20:15 - 21:15 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
Mittwoch
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym   Coach Beni Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit   Coach Beni Box Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit   Coach Beni Box Auswählen
19:00 - 20:00 CrossFit   Coach Jay Box Auswählen
20:15 - 21:15 CrossFit   Coach Jay Box Auswählen
Donnerstag
06:00 - 07:00 Cross Fit   Coach Tanja Box Auswählen
06:00 - 07:00 Cross Fit   Coach Tanja Box Ab 07.12.2017 Auswählen
10:00 - 11:00 TRX Suspension Training   Head Coach Raphael Box Auswählen
11:00 - 12:00 CrossFit Open Gym   Head Coach Raphael Box Auswählen
12:00 - 13:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
13:00 - 14:00 CrossFit Open Gym   Head Coach Raphael Box Auswählen
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym   Head Coach Raphael Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
19:00 - 20:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
20:15 - 21:15 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
Freitag
06:00 - 07:00 Cross Fit   Coach Tanja Box Ab 01.12.2017 Auswählen
06:00 - 07:00 Cross Fit   Coach Tanja Box Ab 15.12.2017 Auswählen
06:00 - 07:00 CrossFit   Coach Tanja Box Ab 22.12.2017 Auswählen
10:00 - 11:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
11:00 - 12:00 CrossFit Open Gym   Head Coach Raphael Box Auswählen
16:00 - 17:00 CrossFit Open Gym   Head Coach Raphael Box Auswählen
17:00 - 18:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
18:00 - 19:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
19:00 - 20:00 Competition   Head Coach Raphael Box Auswählen
20:15 - 21:15 Hot-Trail   Head Coach Raphael Box Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
Samstag
10:00 - 11:30 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
11:30 - 13:00 CrossFit   Head Coach Raphael Box Auswählen
Sonntag
10:00 - 11:30 CrossFit   Coach Michael Box Auswählen
11:30 - 12:30 Skills Class   Coach Michael Box Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
17:00 - 18:00 Yin Yoga   Coach Tanja Box Auswählen

Yin Yoga

Mehr Mobilität durch Dehnung der Faszien.


Teamtraining

Teamtraining für Clubs und Vereine.


CrossFit Skills

Technik Training mit Coach. Die Stunde ist aufgebaut mit Warm up und Technik Training wo man sich Zeit nimmt um die kleinsten Fehler zu beheben. Für Anfänger wie Fortgeschrittene mit abgeschlossenem Basic 1 Kurs.


CrossFit Competition

Die Competition Class richtet sich an fortgeschrittene Teilnehmer mit abgeschlossenem Basic 1 und Basic 2 Kurs.
Nur für Fortgeschrittene.


CrossFit Basic 2

Nach dem absolvieren des Einführungskurses Basic 1 ist der Besuch eines fortgeschrittenen Kurses (Basic 2) möglich. Erlerne neue Techniken und Bewegungen, festige aktuelles Wissen und steigere deine Potential.

Es werden Themen behandelt wie:
Split Jerk, Snatch, Clean, K2E/T2B, Running, Rowing, Mobility, uvm.

Die Kurse werden in Gruppen von max. 9 Personen abgehalten und dauern 3 Stunden.

Basic 2 Kurse werden grundsätzlich alle 4 Wochen angeboten. Es besteht auch die Möglichkeit einen separaten Termin mit deinem Coach zu vereinbaren. Dazu nimm bitte Kontakt mit ihm auf.


CrossFit

Täglich eine neues WOD (Workout Of the Day)

CrossFit ist ein intensives Trainingsprogramm mit dynamischen Übungen wie Sprünge, Muskeltraining und Olympisches Gewichtheben. Wir verwenden nicht-traditionelle Geräte wie Langhanteln, Kettlebells, Medizinbälle, TRX, Klimmzugstangen mit Reduktionsbänder usw. Das Programm ist so aufgebaut, dass die Teilnehmer aufgefordert werden, eine bestimmte Anzahl von Wiederholungen in einem bestimmten Zeitrahmen strukturiert zu bewältigen.


CrossFit Mobility

Verbessere deine Fähigkeit zur aktiven Bewegung. Denn Beweglichkeit ist wichtig! Ohne sie ist eine korrekte Körperhaltung nicht möglich. Durch das Moderne Leben und das oftmals lange Sitzen im Alltag sind viele Menschen im Bewegungsapparat eingeschränkt.

Du kannst Übungen nicht im vollen Bewegungsumfang ausführen oder hast Spezifische Bewegungsmängel?

Gemeinsam verbessern wir deine Körpermechanik und wir zeigen dir Möglichkeiten auf wie du selber daran arbeiten kannst.


TRX Suspension Training

Der TRX Suspension Trainer ist das originale, beste Workout-System, das die Schwerkraft und Ihr eigenes Körpergewicht einsetzt, um Hunderte von Übungen zu ermöglichen. Sie entscheiden bei jeder Übung selbst, wie anspruchsvoll sie werden soll, weil Sie Ihre Körperposition ganz leicht anpassen können, um den Widerstand zu erhöhen oder zu reduzieren.

Garantiert ein schnelles, effektives Ganzkörper-Workout.
Er hilft dabei, einen soliden Rumpf zu bilden.
Erhöht die Muskelausdauer.
Hilft Menschen aller Fitnessstufen (von Profisportlern bis zu Senioren)
Kann überall eingesetzt werden (Fitnessstudio, zu Hause, im Hotel oder im Freien)

Da der TRX Suspension Trainer Ihr eigenes Körpergewicht benutzt, bietet er mehr Leistung und Funktionalität als große und teure Trainingsmaschinen.

WIRD VON TRAINERN, ATHLETEN UND DEM AMERIKANISCHEN MILITÄR BENUTZT

Tausende Menschen aller Fitness-Grade trainieren heute auf dem TRX. Von ganz normalen Freizeitsportlern, die etwas für ihre Gesundheit und ihr Aussehen tun möchten bis zu Spitzenathleten überall auf der Welt. Der TRX wird regelmäßig von allen vier Waffengattungen des Militärs genutzt und steht in den Umkleideräumen von:
Major League Baseball-Teams
National League Baseball-Teams
UFC-Kämpfern
Olympischen Radfahrern, Schwimmern und Läufern.


Rope Jump Workshop

Jump Rope Steffisburg wird erstmalig bei CrossFit Thun ihren aller Ersten Rope Jump Workshop durchführen. Behandelt werden: 

Single Unders (einfache)
Double Unders (doppelte)
Trippe Under (dreifache)

Mitmachen kann Jeder! Auch wenn du keine Double Unders kannst, werden dir Techniken und Methoden gezeigt, wie du dich verbessern kannst. Egal auf welchem Niveau du dich zur Zeit befindest. Du wirst an deinem individuellen Standort abgeholt.


Weihnachtsessen

Kosten pro Person: 50.- (exkl. Getränke - Der Welcome Drink ist im Menu enthalten.)
Anmeldeschluss ist der 30. Oktober.
Alle Anmeldungen ab dem 30. Oktober sind verpflichtend und werden trotz Abwesenheit verrechnet.
Gerne darfst du in Begleitung erscheinen. Dazu melde deine Begleitung bitte per Mail an: raphael@crossfitthun.com


CrossFit Open Gym

Die Box steht dir zur Verfügung um Selbstständig zu Trainieren.
Keine geführte Stunde, es ist jedoch ein Trainer anwesend falls du Fragen hast.

Voraussetzung für das Open Gym ist der CrossFit Basic 1 und Basic 2 Workshop.


CrossFit Basic 1

Der Einführungskurs Basic 1 ist für Beginner obligatorisch und muss im Zeitraum des Starter Abos absolviert werden (beim kauf eines Starter Abos ist der Einführungskurs Basic 1 gratis).

Unter anderem zeigen wird dir die Grundsätze von CrossFit auf und geben dir Wissen mit um deinen Körperhaltung und Beweglichkeit zu verbessern.
Des Weiteren erlernst du die grundlegenden Techniken und Bewegungen damit du mit vollem Einsatz und ohne Verletzungen dein Training starten kannst.

Die Kurse werden in Gruppen von max. 9 Personen abgehalten und dauern 3 Stunden.

Einführungskurse (Basic 1) werden grundsätzlich alle 4 Wochen angeboten. Es besteht auch die Möglichkeit einen separaten Termin mit deinem Coach zu vereinbaren. Dazu nimm bitte Kontakt mit ihm auf.


   
Datum Zeit Workshop Leitung Ort/Raum Aktion
25.11.2017 13:30 - 16:30 Basic 2   Head Coach Raphael Box Auswählen
02.12.2017 13:30 - 16:30 Basic 1   Head Coach Raphael Box Auswählen
       
Übung Beschreibung Aufrufe Aktion
Air Squat Kniebeuge 18
Back Squat Kniebeuge mit Langhantel auf dem Rücken. 12
Bar Dip Dips an der Bar. Kann auch zwischen zwei Holzboxen ausgeführt werden. 6
Bench Press Bankdrücken. 4
Box Jump Sprung auf eine erhöhte Fläche, meistens eine Holzkiste. Die häufigsten Sprunghöhen sind 20 und 24 Zoll (51 und 61cm). 5
Burgener Warm-Up This is a variation of the burgener warm up as it is stated. 1. down and finish. 2. down and finish (elbows high and outside). 3. down and finish, elbows high and outside, (muscle snatch.) 4. snatch lands at 2", 4", 6". 5. snatch drops: full snatch drops. 10
Burpee Vom Stand in die Knie, dann in den Liegestützposition springen. Brust flach auf den Boden legen und sich wieder hochdrücken. Zurück in die Hocke und in den Stand. 10
Burpee-Box Jump Erst wird ein Burpee ausgeführt, dabei springt man mit dem letzten Sprung jedoch nicht nur vom Boden weg, sondern springt auf eine Kiste (siehe "Burpee" und "Box Jump"). 4
Burpee Lateral Wie beim "Bar-Facing Burpee" springt man über eine Langhantel o.ä., dabei steht man jedoch nicht frontal zur Hantel, sondern seitlich. Der Sprung wird ebenfalls seitlich ausgeführt und erfolgt mit beiden Beinen gleichzeitig. 5
Chest-To-Bar Pull-Up (Kipping) Klimmzug aus dem Hang so ausgeführt, dass am obersten Punkt die Brust unterhalb des Schlüsselbeins die Stange berührt. 7
Chest-to-Bar Pull-up (Strict ) Strikte Klimmzüge mit Berührung des Brustkorbes an der Stange. 4
Clean Umsetzen bzw. aufheben der Langhantel vom Boden auf die Schulterhöhe. Dabei zieht man sich unter die Hantelstange, sobald die Hantelstange Hüfthöhe erreicht hat. 8
Clean and Jerk Beim Clean and Jerk wird das Gewicht vom Boden auf Brusthöhe gebracht und von dort aus über den Kopf augestoßen. Clean and Jerk ist eine der 2 olympischen Disziplinen des Gewichthebens. 11
CrossFit Games Die CrossFit Games sind ein Wettkampf der besten CrossFit-Athleten der Welt. Für die Games muss man sich qualifizieren, an mehreren Tagen werden verschiedene Workouts absolviert und der Gewinner darf sich "The Fittest on Earth" nennen (siehe "Open", "Regionals"). 4
Deadlift Kreuzheben. Aufheben der Lanhantel vom Boden auf Hüfthöhe. 9
Double Under (DU) Es handelt sich hierbei um Seilspringen, wobei das Seil bei jedem Sprung zweimal unter den Beinen durchgeführt wird. 4
Dumbbell Overhead Squat (Single Arm) Mit der Kurzhantel einarmiger Überkopf-Kniebeuge. 1
Dumbbell Press Drücken. Die Kurzhanteln von der Schulter ohne Schwung über den Kopf drücken. 1
Dumbbell Snatch Reissen. Die Kurzhantel vom Boden bis über den Kopf reissen. 3
Dumbbell Thruster Das aufeinanderfolgende Ausführen eines Front Squat und einem Push Press. (Mit Kurzhanteln) 3
Farmer's Carry / Walk Der Farmer's Walk ist eine Übung für die Griffkraft und damit enorm wichtig für Übungen wie Kreuzheben (Deadlift), Umsetzen & Stoßen (Clean & Jerk), Reißen (Snatch), Schulterdrücken (Press) und Bankdrücken (Bench Press). Die Übung ist vergleichbar mit dem tragen von Einkaufstüten. Man greift mit jeder Hand eine Kurzhantel oder Kettlebell die am Boden steht, hebt diese hoch und läuft mit diesem Gewicht dann eine bestimmte Strecke, dabei hält man das Gewicht so fest wie man kann in der Hand. 0
Front Rack Lunge Ausfallschritte mit der Langhantel auf den Schultern. 0
Front Squat Bei der Frontkniebeuge wird die Langhantel nicht wie beim "Back Squat" auf dem Rücken, sondern auf der vorderen Schultermuskulatur abgelegt und mit den Händen gehalten. Die Frontkniebeuge ist enorm wichtig für den Clean, da man aus der untersten Position mit dem Gewicht auf der Schultermusuklatur aufstehen muss. Front Squats können ebenfalls mit anderen Gewichten ausgeführt werden, z.B. Kurzhanteln oder Kettlebells. 4
GHD Hip And Back Extension (Glute ham Developer): Der GHD ist ein Gerät, mit dem man seinen Bauch, den unteren Rücken, die Oberschenkelrückenseite und die Gesäßmuskulatur trainieren kann. "Back Extension" und "GHD Sit-Up" sind die zwei am häufigsten verwendeten Übungen auf dem GHD im CrossFit. 2
GHD Hip Extension Dieses Wort bedeutet "Hüftstreckung" bzw. "Hüftextension" und spielt im CrossFit eine wichtige Rolle, da durch die explosive Öffnung der Hüfte viel Energie gewonnen werden kann und somit auf das Gewicht übertragen werden kann, z.B. bei den olympischen Gewichtheberübungen und auch beim normalen "Air Squat". Die Hüfte und deren Kraft spielt im CrossFit eine zentrale Rolle. 0
GHD Sit-Up Die bekannteste Übung mit dem GHD ist der "GHD Sit-Up". Durch den GHD erreicht man bei dieser Art von Sit-Up den vollen Bewegungsumfang der Bauchmuskulatur. 0
Hand-Release Push-Ups (HRPU) Bei dieser Variante von Liegestützen werden an der tiefsten Position die Hände vom Boden gehoben um somit sicherzustellen, dass im unteren Teil der Liegestütze der volle Bewegungsumfang eingehalten wird. 0
Handstand Push-up (Strict) (Handstand Push-up): Ohne Schwung vom Kopfstand in den Handstand drücken. 1
Handstand Walk Laufen auf den Händen. Ausgangsposition ist der Handstand. 0
Hang Power Clean Umsetzen bzw. aufheben der Langhantel von oberhalb der Knie auf die Schulterhöhe. Dabei zieht man sich unter die Hantelstange, sobald die Hantelstange Hüfthöhe erreicht hat. 3
Hang Power Snatch Die Bewegung startet auf Hüfthöhe, d.h. die Langhantel hängt mit ausgestreckten Armen am Körper herunter und wird mit einem kleinem Dip über den Kopf gerissen. 5
Hang Squat Clean Der "Hang Clean" unterscheidet sich nicht stark vom "Clean", einzig die Startposition ist unterschiedlich. Beim "Hang Clean" startet die Bewegung in der Endposition vom Kreuzheben, d.h. die Langhantel hängt mit ausgestreckten Armen am Körper herunter oder knapp über dem Knie. Im Deutschen wird der "Hang Clean" als "Hangumsetzen" bezeichnet. 3
Hang Squat Snatch Der "Hang Squat Snatch" unterscheidet sich nur in der Startposition vom "Snatch". Beim "Hang Snatch" startet die Bewegung in der Endposition vom Kreuzheben, d.h. die Langhantel hängt mit ausgestreckten Armen am Körper herunter oder knapp über dem Knie. Im Deutschen wird dies als „Hangreißen“ übersetzt. 1
Hanstand Push-Up (Kipping) (Handstand Push-up): Mit Schwung vom Kopfstand in den Handstand drücken. 0
High Bar Back Squat Bei dieser Variante der Kniebeuge wird die Langhantel auf dem Rücken in einer hohen Position abgelegt. Diese Variante bringt Vorteile für die olympischen Gewichtheberübungen im Vergleich zur "Low Bar"-Kniebeuge, bei der die Langhantel etwas tiefer am Rücken abgelegt wird. 0
Hook Grip Der "Hook Grip" wird im Deutschen "Daumenklemme" genannt und wird vor allem bei den olympischen Gewichtheberübungen verwendet um bessere Kontrolle über die Langhantel zu haben. Bei der Daumenklemme umfasst man die Stange, wobei der Daumen nach innen wandert und dann wird der Zeigefinger über den Daumen gelegt. Anfänglich ungewohnt und schmerzlich, jedoch gewöhnt man sich daran und kann dann die Langhantel deutlich besser festhalten. 0
How To Do A Burpee Übungsvideo für Burpees. 0
How To Do A Butterfly Kipping Pull Up Übungsvideo zum erlernen von Butterfly Pull-ups. 0
How To Do A Pull-Up with Chris Spealler Übungsvideos für Pull-Ups. 0
Kettlebell Clean Umsetzten mit der Kettlebell, d.h. die KB wird auf die Schulterpartie gebracht, die meiste Arbeit erledigt die Hüfte durch die explosive Öffnung und den daraus entstehenden Schwung. Kann ebenfalls mit 2 Kettlebells gleichzeitig ausgeführt werden. 1
Kettlebell Snatch Reißen mit der Kettlebell, d.h. die KB wird auf in eine Überkopf-Position mit gestrecktem Arm gebracht, die meiste Arbeit erledigt die Hüfte durch die explosive Öffnung und den daraus entstehenden Schwung. Kann ebenfalls mit 2 Kettlebells gleichzeitig ausgeführt werden. 1
Kettlebell Swing (American) Eine Eisenkugel mit Griff wird im Stehen mit beiden Händen vor dem Körper gehalten. Dann wird sie mit Hilfe einer explosiven Hüftstreckung so beschleunigt, dass sie ihre höchste Position über dem Kopf erreicht. Danach wird die Kettlebell mit den Armen zurück zur Hüfte geführt. Der Schwung der Kugel wird durch das Bewegen des Beckens nach hinten und durch ein Neigen des Oberkörpers nach vorne abgefangen. Dies ist gleichzeitig die Ausgangsposition für die erneute Beschleunigung der Kugel über Kopf. 1
Kettlebell Swing (Russian) Hierbei handelt es sich um einen Kettlebell-Swing, dabei wird die Kugel nur bis auf Augenhöhe geschwungen (siehe "Kettlebell Swings"). 0
Kipping Pull-Up Klimmzug bei dem aus der Körpermitte zusätzlichen Schwung generiert wird. 3
Legless Rope Climb Seilklettern ohne Beine. 0
Low Bar Back Squat Bei dieser Variante der Kniebeuge wird die Langhantel auf dem Rücken relativ tief abgelegt. Diese Variante ermöglicht ein höheres Gewicht zu bewältigen, bietet jedoch nicht so viele Vorteile für die olympischen Gewichtheberübungen im Vergleich zur "High Bar"-Kniebeuge, bei der die Langhantel sehr hoch am Rücken abgelegt wird (siehe "HBBS"). 0
L-Sit Mit den gestreckten Armen auf Holmen oder Ringen gestützt, werden die Beine gestreckt angehoben, so, dass der Oberkörper und die Beine ein „L“ bilden. 0
Lunge Lunges sind Ausfallschritte. Man macht einen weiten Schritt nach vorne und achtet darauf, dass der Winkel zwischen Unter- und Oberschenkel nicht unter 90 Grad ist und dass daher auch die Knie nicht über die Fußspitzen hinausragen. 0
Medicine-Ball Clean Ein Medizinball wird mit Hilfe der Hüftstreckung vom Boden auf Schulterhöhe gehoben. 0
Muscle Clean Kraftumsetzen bedeutet, dass das Gewicht ohne wie beim "Umsetzen" in die Kniebeuge zu gehen, auf die vordere Schultermuskulatur gebracht wird. 2
Muscle Snatch Die Langhantel mit nur einer Hüftstreckung über den Kopf reissen. Die Hüfte darf nicht wieder in eine Squat Bewegung zurück nachdem sie gestreckt wurde. 0
Muscle-up (Strict) Zuerst wird ein Pull-up und gleich anschliessend ein Dip ausgeführt. Diese Bewegungskombination führt man an Ringen oder an einer horizontalen Stange durch. 2
Open Die erste Qualifikationsrunde für die "CrossFit Games". Jeder Athlet kann sich anmelden und die "Open-WODs" in einem vorgegebenen Zeitraum absolvieren. Der Punktestand wird notiert, verifiziert und online veröffentlicht, somit kann man seine Leistung auf der Bestenliste (Leaderboard) mit anderen vergleichen. Wenn man unter den besten Athleten einer Region ist, dann wird man zur nächsten Qualifikationsrunde, die Regionals, eingeladen. 0
Overhead Lunge Ausfallschritte mit der Langhantel Überkopf. 0
Overhead Squat Überkopfkniebeuge 2
Pistol Pistols sind einbeinige Kniebeugen. Balance und Beweglichkeit sind hierbei oft der limitierende Faktor. Meistens werden sie in einem Workout abwechselnd ausgeführt. 1
Power Clean Das Bewegen einer Langhantel vom Boden auf die Schultern. Im Gegensatz zum Clean werden die Knie nur leicht gebeugt, um die Langhantel auf Schulterhöhe zu bringen. 3
Power Snatch Die Langhantel vom Boden (ohne unter parallel in den Squat zu gehen) über den Kopf reissen. 2
Pull-Up (Chin-Up) ei einem Chin-Up handelt es sich um einen Klimmzug, bei welchem die Handinnenfläche zu einem selbst zeigt, dies ist der sogenannte Supinationsgriff oder auch Untergriff. Eine gültige Wiederholung startet mit komplett ausgehängten Armen und ist abgeschlossen, wenn das Kinn über der Stange ist. 1
Pull-Ups (Butterfly) Bei dieser Variante von Klimmzug erreicht man einen deutlich schnelleren Bewegungsablauf. Man erreicht dies durch den gezielten Einsatz von Schwung aus der Hüfte. 1
Pull-Up (Strict) Klimzug ohne Schwung. 1
Push Jerk Eine auf Schulterhöhe gehaltene Langhantel wird mit Hilfe einer explosiven Hüftstreckung nach oben beschleunigt. Während sich die Hantel noch in der Aufwärtsphase befindet, bewegt sich der Athlet so weit nach unten, dass er die Langhantel mit gestreckten Armen über Kopf stabilisiert. Danach streckt er die Beine und kehrt in die Ausgangsposition zurück. 1
Push Press Schulterdrücken mit Schwung 2
Push-Up Liegestütz. 0
Regionals Die Regionals sind die zweite Stufe der Qualifikation für die CrossFit Games. Die besten Athleten aus einer Region werden anhand ihrer Ergebnisse bei den "CrossFit Open" eingeladen und müssen an 2 Tagen bei verschiedenen Workouts gegeneinander antreten. Die besten der Regionals dürfen dann zu den "CrossFit Games" fahren und um den Titel "The Fittest on Earth" kämpfen. 0
Ring Dip Diese Übung ist identisch mit dem "Dip", jedoch wir hierbei der "Dip" anstatt an einem starren Griff oder Balken an freien Ringen ausgeführt, dies benötigt mehr Körperspannung und eine stärkere intramusukläre Koordination. Ebenfalls kann durch kleine Veränderungen die Übung deutlich erschwert werden (siehe "Dip"). 1
Ring Muscle Up (Kipping) Man hängt mit gestreckten Armen an den freien Ringen oder an einer Klimmzugstange, dann zieht man sich wie bei einem Klimmzug nach oben und schiebt am obersten Punkt seinen Oberkörper nach vorne, so dass man die Startposition eines Ring-Dips/Dips einnimmt und drückt sich aus dieser Position nach oben, um in die Endposition zu gelangen. Der "Muscle Up" ist also quasi eine Kombination aus einem sehr hohen Klimmzug und einem tiefen Dip. An der Klimmzugstange wird der "Muscle Up" auch als "Bar Muscle Up" bezeichnet. Der Einsatz von Schwung ist möglich und erleichtert den Übergang von der Klimmzug- in die Dip-Position. 1
Ring Row Stehender, halbliegender Zug aufwärts zu den Ringen währenddem der Körper gestreckt bleibt. 0
Rope Climb (Basket) Seilklettern mit den Füssen unterstützt. 0
Rope Climb (Legless) Seilklettern ohne Beine nur mt den Armen. 0
Rowing Rundern am Rudergerät - Concept 2 0
Russian Twist Diese Übung dient dazu um die Rumpfmuskulatur zu kräftigen. Die Startposition ist wie bei einem Sit-up, jedoch werden die Beine angewinkelt und leicht vom Boden gehoben. Nun wird ein Gewicht vor die Brust gehalten, als Gewicht können Hantelscheiben, Medizin-Bälle, Kettlebells oder ähnliche Sachen verwendet werden. Nun drehen wir den Oberkörper abwechselnd nach links und nach rechts und berühren mit dem Gewicht jeweils den Boden seitlich von uns. 1
Shoulder Press Schulterdrücken 1
Single-Under (SU) SU - Einfaches beidbeiniges Seilspringen. 0
Sit-up (AbMat) Das Aufsetzen aus einer liegenden Position mit einem Kissen. 0
Snatch Das Reissen im Gewichtheben. Das Befördern der Langhantel in einer Bewegung vom Boden bis über den Kopf in einen Overhead Squat. 0
Split Jerk Die Langhantel von den Schultern mit Schwung ausstossen über den Kopf mit einem Ausfallschritt. 0
Sumo Deadlift High Pull (SDHP): Sumo-Kniebeuge mit Kugenhantelziehen bis zum Kinn. 0
Tabata Tabata ist ein bestimmtes zeitliches Intervall. Ein normales Tabata-Intervall dauert 4 Minuten und besteht aus 8 Runde. Eine runde besteht wiederrum aus 20 Sekunden Arbeit, 10 Sekunden Pause. Während den 20 Sekunden Arbeit gibt man alles. Ein Tabata "Air Squats" würde wie folgt aussehen: 20 Sek. "Air Squats", 10 Sek. Pause, 20 Sek. "Air Squats", 10 Sek. Pause, 20 Sek. "Air Squats", 10 Sek. Pause, 20 Sek. "Air Squats", 10 Sek. Pause, 20 Sek. "Air Squats", 10 Sek. Pause, 20 Sek. "Air Squats", 10 Sek. Pause, 20 Sek. "Air Squats", 10 Sek. Pause, 20 Sek. "Air Squats", 10 Sek. Pause! 1
Thruster Das aufeinanderfolgende Ausführen eines Front Squat und einer Push Press. 4
Tire Flip Beim "Tire Flip" wird ein schwerer Reifen der am Boden liegt einmal aufgehoben bis er steht und dann umgeworfen. 0
Toes To Bar (Knee Raises) Man hängt mit gestreckten Armen an einer Klimmzugstange und versucht dann die Knie so hoch wie möglich anzuheben. Die Ausführung kann dabei strikt oder auch mit Schwung sein. 1
Toes To Bar - Knees to Elbow (K2E/KTE): Man hängt mit gestreckten Armen an einer Klimmzugstange und muss die Knie an die Ellbogen bringen. Die Ausführung kann dabei strikt oder auch mit Schwung sein. 0
Toes To Bar - (T2B) Man hängt mit gestreckten Armen an einer Klimmzugstange und muss dann die Zehen an die Klimmzugstange bringen. Die Ausführung kann dabei strikt oder auch mit Schwung sein. 6
Toes to Rings Man hängt mit gestreckten Armen an den Turnerringen und muss dann die Zehen an die Ringe bringen. Die Ausführung kann dabei strikt oder auch mit Schwung sein. 2
Turkish Get-Up Der TGU ist eine Übung die mit einer Kettlebell ausgeführt wird und es werden dabei so gut wie alle Muskeln des Körpers aktiviert und gekräftigt. Man liegt auf dem Rücken und hat das rechte Bein angewinkelt. Die Hantel liegt rechts neben einem. Nun greift man die Hantel und streckt den rechten Arm senkrecht nach oben, diese Position behält der Arm die ganze Übung über. Blickrichtung immer auf die Hantel. Nun richtet man mit dem Oberkörper auf und stützt sich mit der linken Hand auf dem Bodens ab. Dann drückt man sich mit dem linken Arm und dem rechten Bein gleichzeitig nach oben, quasi eine halbe "Brücke", anschliessend führt man das linke Bein unter dem Körper durch und setzt das Knie hinter einem auf dem Boden ab. Der linke Arm verlässt den Boden und man befindet sich nun in einer Art Ausfallschritt-Position. Nun heißt es nur noch aufstehen. Die Abwärtsbewegung ist ist die Abfolge einfach rückwärts. 1
Wall Ball Beim Wall Ball hält man auf Brusthöhe einen Medizin-Ball, Standardgewicht für Männer sind 9kg und für Frauen 6kg. Man führt dann eine Kniebeuge aus, dann steht man explosiv auf und wirft den Ball durch eine Press-Bewegung nach oben an die Wand auf einen bestimmten Zielpunkt. Der Ball berührt dabei die Wand auf einer bestimmten Höhe, die Standards sind für Männer 3,05m und für Frauen 2,75m. 1
Wall Climb Man liegt mit den Füßen zur Wand in der Liegestützposition und bewegt sich dann nach hinten, dabei gehen die Füße die Wand hinauf und die Hände rücken immer näher an die Wand ran. Endposition ist erreich wenn man mit der Brust die Wand berührt und mit gestreckten Armen die Handstand-Position erreicht hat. 2

Elite Fitness in Thun. Das sind nicht nur Worte, wir arbeiten daran, dass du dein Bestes gibst und deine Ziele erreichst. Sowohl die Fitness- wie auch die Gesundheitsziele. Zusammen mit unserem Team verbessern wir deine Ergebnisse und maximieren so die allgemeine Stärke im ganzen Körper. Unsere CrossFit Trainer sind qualifiziert und kompetent, immer offen für Neues und versuchen stehts auf deine Bedürfnisse einzugehen.

CrossFit ist ein intensives Trainingsprogramm mit dynamischen Übungen wie Sprünge, Muskeltraining und Olympisches Gewichtheben. Wir verwenden nicht-traditionelle Geräte wie Langhanteln, Kettlebells, Medizinbälle, TRX, Klimmzugstangen mit Reduktionsbänder uvm. Das Programm ist so aufgebaut, dass die Teilnehmer aufgefordert werden, eine bestimmte Anzahl von Wiederholungen in einem bestimmten Zeitrahmen strukturiert zu bewältigen.

Die vielen Vorteile der CrossFit Methode kommen von der Intensität der Übungen. Hohe Intensität und Power- basierte Übungen sind effektiv für das verbrennen einer hohen Anzahl von Kalorien in einer kurzen Zeit bei gleichzeitiger Verbesserung der aeroben Fitness und Förderung der anabolen Hormonen, die für das Muskelwachstum verantwortlich sind. Das Training führt alle Arten von funktionellen Bewegungen, die ständig mit hoher Intensität variiert werden. CrossFit ist ein Programm für zentrale Kraft und Kondition. Es ist kein spezifisches Fitness-Programm, sondern ein gezielter Versuch, körperliche Kompetenz in jeder der zehn anerkannten Fitness-Richtungen zu optimieren. Diese sind:

1. Herz-Kreislauf
2. Ausdauer
3. Kraft
4. Beweglichkeit
5. Leistung
6. Geschwindigkeit
7. Koordination
8. Geschicklichkeit
9. Gleichgewicht
10. Genauigkeit

Das Programm wurde entwickelt, um alle Kompetenzen auf allen physischen Aufgaben zu verbessern.
Jeden Tag wechselt das Training. Der Körper kann sich somit nicht an gleiche Übungen gewöhnen. Somit werden schnellere Erfolge erzielt. Bei max. 12 Personen pro Training und einem motivierten und kompetentem Trainer, ist jedes Training wie mit einem Personal Trainer. Eine Trainingseinheit dauert eine Stunde und umfasst:

- Aufwärmen
- Technik-Training
- WOD (Workout Of the Day)
- Cool-Down


Head Coach Raphael

Head Coach & Owner
- CrossFit Level 1 Trainer
- CrossFit Strongman Trainer
- CrossFit Gymnastics Trainer
- CrossFit Mobility Trainer
- CrossFit Weightlifting Trainer
- CrossFit Judges Certificate (2015)
- CrossFit Judges Certificate (2016)
- CrossFit Judges Certificate (2017)
- TRX Sports Suspension Medicine Trainer
- TRX Force Level 2 - Advanced Trainer
- Triggerpoint MCT Trainer Level 2
- Kettlebell Fitness Advanced Seminar
- Diplomierter Fitness-Instruktor
- Crosspower Instruktor
- Zertifizierter Langhantel Trainer
- Zertifizierter Kettlebell Trainer
- Zertifizierter Ernährungstrainer
- Certified PALEO COACH

Coach Sanna

- CrossFit Level 1 Trainer
- CrossFit Mobility Trainer
- Ergotherapeutin

Coach Benjamin

- CrossFit Level 2 Trainer
- CrossFit Level 1 Trainer
- Diplomierter Haki Therapeut
- Diplomierter Personal Trainer
- Diplomierter Medizinischer Masseur

Coach Michael

- CrossFit Level 1 Trainer

Coach Beni

- CrossFit Level 1 Trainer

Coach Jay

- CrossFit Level 1 Trainer
- CrossFit Weightlifting Trainer

Coach Tanja

- Medizinische Masseurin SRK FA
- Myofaszial Release Therapeutin
- Diplomierte Ernährungstherapeutin
- CrossFit Level 1 Trainer

Coach Martina

- CrossFit Level 1 Trainer

CrossFit

Täglich eine neues WOD (Workout Of the Day)

CrossFit ist ein intensives Trainingsprogramm mit dynamischen Übungen wie Sprünge, Muskeltraining und Olympisches Gewichtheben. Wir verwenden nicht-traditionelle Geräte wie Langhanteln, Kettlebells, Medizinbälle, TRX, Klimmzugstangen mit Reduktionsbänder usw. Das Programm ist so aufgebaut, dass die Teilnehmer aufgefordert werden, eine bestimmte Anzahl von Wiederholungen in einem bestimmten Zeitrahmen strukturiert zu bewältigen.


CrossFit Basic 1

Der Einführungskurs Basic 1 ist für Beginner obligatorisch und muss im Zeitraum des Starter Abos absolviert werden (beim kauf eines Starter Abos ist der Einführungskurs Basic 1 gratis).

Unter anderem zeigen wird dir die Grundsätze von CrossFit auf und geben dir Wissen mit um deinen Körperhaltung und Beweglichkeit zu verbessern.
Des Weiteren erlernst du die grundlegenden Techniken und Bewegungen damit du mit vollem Einsatz und ohne Verletzungen dein Training starten kannst.

Die Kurse werden in Gruppen von max. 9 Personen abgehalten und dauern 3 Stunden.

Einführungskurse (Basic 1) werden grundsätzlich alle 4 Wochen angeboten. Es besteht auch die Möglichkeit einen separaten Termin mit deinem Coach zu vereinbaren. Dazu nimm bitte Kontakt mit ihm auf.


CrossFit Basic 2

Nach dem absolvieren des Einführungskurses Basic 1 ist der Besuch eines fortgeschrittenen Kurses (Basic 2) möglich. Erlerne neue Techniken und Bewegungen, festige aktuelles Wissen und steigere deine Potential.

Es werden Themen behandelt wie:
Split Jerk, Snatch, Clean, K2E/T2B, Running, Rowing, Mobility, uvm.

Die Kurse werden in Gruppen von max. 9 Personen abgehalten und dauern 3 Stunden.

Basic 2 Kurse werden grundsätzlich alle 4 Wochen angeboten. Es besteht auch die Möglichkeit einen separaten Termin mit deinem Coach zu vereinbaren. Dazu nimm bitte Kontakt mit ihm auf.


CrossFit Competition

Die Competition Class richtet sich an fortgeschrittene Teilnehmer mit abgeschlossenem Basic 1 und Basic 2 Kurs.
Nur für Fortgeschrittene.


CrossFit Mobility

Verbessere deine Fähigkeit zur aktiven Bewegung. Denn Beweglichkeit ist wichtig! Ohne sie ist eine korrekte Körperhaltung nicht möglich. Durch das Moderne Leben und das oftmals lange Sitzen im Alltag sind viele Menschen im Bewegungsapparat eingeschränkt.

Du kannst Übungen nicht im vollen Bewegungsumfang ausführen oder hast Spezifische Bewegungsmängel?

Gemeinsam verbessern wir deine Körpermechanik und wir zeigen dir Möglichkeiten auf wie du selber daran arbeiten kannst.


CrossFit Open Gym

Die Box steht dir zur Verfügung um Selbstständig zu Trainieren.
Keine geführte Stunde, es ist jedoch ein Trainer anwesend falls du Fragen hast.

Voraussetzung für das Open Gym ist der CrossFit Basic 1 und Basic 2 Workshop.


CrossFit Skills

Technik Training mit Coach. Die Stunde ist aufgebaut mit Warm up und Technik Training wo man sich Zeit nimmt um die kleinsten Fehler zu beheben. Für Anfänger wie Fortgeschrittene mit abgeschlossenem Basic 1 Kurs.


Rope Jump Workshop

Jump Rope Steffisburg wird erstmalig bei CrossFit Thun ihren aller Ersten Rope Jump Workshop durchführen. Behandelt werden: 

Single Unders (einfache)
Double Unders (doppelte)
Trippe Under (dreifache)

Mitmachen kann Jeder! Auch wenn du keine Double Unders kannst, werden dir Techniken und Methoden gezeigt, wie du dich verbessern kannst. Egal auf welchem Niveau du dich zur Zeit befindest. Du wirst an deinem individuellen Standort abgeholt.


Teamtraining

Teamtraining für Clubs und Vereine.


TRX Suspension Training

Der TRX Suspension Trainer ist das originale, beste Workout-System, das die Schwerkraft und Ihr eigenes Körpergewicht einsetzt, um Hunderte von Übungen zu ermöglichen. Sie entscheiden bei jeder Übung selbst, wie anspruchsvoll sie werden soll, weil Sie Ihre Körperposition ganz leicht anpassen können, um den Widerstand zu erhöhen oder zu reduzieren.

Garantiert ein schnelles, effektives Ganzkörper-Workout.
Er hilft dabei, einen soliden Rumpf zu bilden.
Erhöht die Muskelausdauer.
Hilft Menschen aller Fitnessstufen (von Profisportlern bis zu Senioren)
Kann überall eingesetzt werden (Fitnessstudio, zu Hause, im Hotel oder im Freien)

Da der TRX Suspension Trainer Ihr eigenes Körpergewicht benutzt, bietet er mehr Leistung und Funktionalität als große und teure Trainingsmaschinen.

WIRD VON TRAINERN, ATHLETEN UND DEM AMERIKANISCHEN MILITÄR BENUTZT

Tausende Menschen aller Fitness-Grade trainieren heute auf dem TRX. Von ganz normalen Freizeitsportlern, die etwas für ihre Gesundheit und ihr Aussehen tun möchten bis zu Spitzenathleten überall auf der Welt. Der TRX wird regelmäßig von allen vier Waffengattungen des Militärs genutzt und steht in den Umkleideräumen von:
Major League Baseball-Teams
National League Baseball-Teams
UFC-Kämpfern
Olympischen Radfahrern, Schwimmern und Läufern.


Weihnachtsessen

Kosten pro Person: 50.- (exkl. Getränke - Der Welcome Drink ist im Menu enthalten.)
Anmeldeschluss ist der 30. Oktober.
Alle Anmeldungen ab dem 30. Oktober sind verpflichtend und werden trotz Abwesenheit verrechnet.
Gerne darfst du in Begleitung erscheinen. Dazu melde deine Begleitung bitte per Mail an: raphael@crossfitthun.com


Yin Yoga

Mehr Mobilität durch Dehnung der Faszien.


   

Kombi-Abonnemente

12 Monate - 2x / Woche 1.560.00 CHF
12 Monate - 3x / Woche 1.760.00 CHF
12 Monate - Unlimitiert 1.960.00 CHF
1 Monat - 2x / Woche 150.00 CHF
1 Monat - 3x / Woche 165.00 CHF
1 Monat - Unlimitiert 180.00 CHF
3 Monate - 2x / Woche 420.00 CHF
3 Monate - 3x / Woche 470.00 CHF
3 Monate - Unlimitiert 520.00 CHF
6 Monate - 2x / Woche 820.00 CHF
6 Monate - 3x / Woche 920.00 CHF
6 Monate - Unlimitiert 1.020.00 CHF
Drop-In 25.00 CHF
Probetraining - GRATIS Kostenlos
Starter Abo - 1 Monat 199.00 CHF
Stempelkarte - 12 Trainings 280.00 CHF

CrossFit Basic 1  

Basic 1 Kurs Kostenlos

CrossFit Basic 2  

Basic 2 Kurs 50.00 CHF

Teamtraining  

Teamtraining Stempelkarte 196.00 CHF Abonnement kaufen

Weihnachtsessen  

Weihnachtsessen 50.00 CHF

Yin Yoga  

Yin Yoga - 10 Einheiten 150.00 CHF
Yin Yoga - Einzelstunde 20.00 CHF

SHARE

Teile Deine SportsNow-Seite um mehr Leute zu erreichen! Der Beitrag kann nachträglich bearbeitet werden auf Facebook.