OPENYOGA

Du lächelst – und die Welt verändert sich.



Mit grosser Leidenschaft und Neugierde betreiben wir das OPENYOGA an der Kramgasse 68, mitten im Zentrum von Bern.

Das Lehrerteam stammt aus der Schweiz, Deutschland und Kanada - und so vielfältig die Herkunftsländer der Teacher sind, so vielfältig sind auch die praktizierten Yogastile: vom fliessenden Vinyasa Flow Yoga über Yin Yoga bis hin zu Athletic Yoga. Gemeinsam sind uns jedoch die Ansätze für eine gute Atmosphäre: Ruhe, Konzentration, Achtsamkeit, Humor, Freude und Einfachheit.

Yoga kann als Vereinigung, Integration und Harmonie von Körper und Geist verstanden werden. Durch eine bewusste Atmung, achtsames Bewegen und gezieltes Entspannen verhilft Yoga zu innerer Ausgeglichenheit, Gelassenheit und Selbstvertrauen. Der Geist kommt zur Ruhe - der Körper wird geschmeidig und stark.
Eine regelmässige Yogapraxis hat vielfältige positive Einflüsse auf den Körper: eine verbesserte Haltung, eine gestärkte Rumpfmuskulatur, beweglichere Gelenke und ein allgemein präziseres Körperempfinden. Aber auch auf der mentalen Ebene führt Yoga zu wünschenswerten Veränderungen: der Stressabbau wird beschleunigt, die Konzentrationsfähigkeit nimmt zu und die mentale Disziplin wird gefördert.

Im OPENYOGA können sowohl Neueinsteiger als auch Fortgeschrittene eine herausfordernde und gleichzeitig wohltuende Yogapraxis erleben - und so rollen wir die Matten aus und freuen uns auf Euch!


Janet Orzechowski

Keine Beschreibung vorhanden.