PREMIUM

D-Urban Training

Lass dich infizieren vom Spirit der Outdoor Workouts mit den dazugehörigen Profis seit 2015!


Daniel Brunner

18 Jahre Spitzensport Leichtathletik 400/800m
Seit 5 Jahren Streetworkout Athlet
Instructor und Founder von D-Urban Training
Eine Passion, die mein Leben verändert hat

Claudia Riedel-Nebauer

Eine Yoga Lehrerin next level...

Davide Bernadoni

Full time student at ETH (Health Science and Technology), and writing his master thesis in Cancer Biomechanics, Davide recently discovered that fitness is not just something for physical wellbeing, but it’s also important for metal health. Trainings are meant to both be fun and creative, while group trainings should also incorporate the community aspect. He is an official Street-Workout.com trainer since April 2021, and loves to incorporate parts of his studies from evidence based medicine into his trainings.
Spark your mind with creativity. Infuse your life with action. Make your own future.
Unterrichstsprache engl, deutsch, ita

Jenna Ammann

Die 25-Jährige Sportlerin, welche langjährige Leichtathletik - und Kunstturnerfahrungen mit bringt, lebt und gestaltet Trainingseinheiten nach dem Motto USE IT OR LOSE IT. Ausgebildet als FRC mobility specialist und Pole Dance Tanzinstruktorin verbindet sie das unendliche Potential von Körper und Geist. Ihre Trainings fokussieren unter anderem: Wiederaneigung von natürlichen und gesunden Bewegungsabläufen, vollumfängliche Bewegungsfreiheit (Mobilität =Kraft + Beweglichkeit) und akrobatische Elementen (Handstand) während stetiger Achtsamkeit, Konzentration und Erfolgserlebnissen.

"Sei dabei und entdecke Deinen Körper auf eine neue Art. More body - less mind. Ich freue mich auf Dich."

Laura Grogg

Bärenstark - Laura beweist, dass ihr Heimatkanton doch nicht so verschlafen ist, wie alle denken. Dank fast 20 Jahren Turnerfahrung kann die Bernerin ein abwechslungsreiches Training für alle Partien und ein Skills- und Aufbautraining für Elemente wie Handstand, Rad, Salto und Flickflack bieten.
Eine Powerfrau schlechthin, welche die Formel für eine erfolgreiche Kraftaneignung über die vielen Jahre Trainingserfahrung am Boden/Turngeräten schon fast mit Garantie anbieten kann :-)

Manuel Granegger

After more than 10 years as a competitive gymnast I transitioned to become the most well rounded athlete possible. Prior to coming to Switzerland I served in the Austrian armed forces as a paratrooper and did 4 trips to Kosovo as well.

Combining a healthy vegan diet, strength training and endurance has transformed me into a whole different athlete. Being able to do a 70kg weighted pull up, a 200kg deadlift and also run marathons is what gets me fired up. Free standing handstand push ups, muscle ups, Olympic weightlifting, running for 4 hours straight. I do it all, you name it.

I am passionate about my work & I want to help people find their fire!! I am ambitious and driven to challenge myself. I love having goals to crush.

Nicolas Schmid

in construction

Roberto Emma

Roberto war schon als Kind immer sehr sportlich unterwegs. Seine Vergangenheit bestätigt dies: Mit vier Jahren wandte er sich der Leichtathletik zu. Eine Leidenschaft, welche ihn auch ins Tessin brachte. Nebst dieser Passion hatte Roberto auch Volleyball und Tennis gespielt. Seitdem er an der ETH Materialwissenschaft studiert, hat er sich mehr auf Krafttraining mit Fokus Calisthenics konzentriert.
Nach 15 Jahren Erfahrung in der Leichtathletik entschied sich Roberto im Jahr 2013 die J+S-Leiterausbildung zu absolvieren. Seit September 2020 ist er nebst dem auch Trainingsleitender beim ASVZ im Kurs «Natural Approach». Dank seiner polysportiven Erfahrung und der südländischen Mentalität sind seine Trainings immer abwechslungsreich, kreativ und unterhaltsam.
Sein Motto «Arbeite hart und trainiere härter, um die beste Version von dir zu werden».

Rolf Schaad

Unser Trainer für alle Fälle!

Samuel Weber

In seiner Jugend vom urbanen Trendsport 'Parkour & Freerunning' gepackt verbrachte Sam seine Zeit schon immer am liebsten mit dem Training draussen auf der Strasse. Das stärken des Körpers und des Geistes gehen dort Hand in Hand mit den Sprüngen über die Mauern und Dächer und so war und ist das 'Streetworkout' auch stets ein wichtiger und integraler Bestandteil des Parkourtrainings.
Inzwischen ist Sam auch als Instruktor für Parkour Trainings und als Free-Z Athlete an professionellen Workshops und Shows tätig. Er betreibt Kraftsport draussen auf der Strasse genauso wie drinnen im Gym – am liebsten mit seinem eigenen Körpergewicht.
Sam studiert seit 2015 Humanmedizin an der Universität Zürich und leitet dort auch Parkour und "Natural Approach" Trainings für den ASVZ. Er verbindet das Wissen aus dem Studium mit der Philosophie des urbanen Trainings nicht nur im Sport, sondern auch im restlichen Leben – "Eat, Study, Train, Love, Sleep, Repeat!".

Sophia Ganzeboom

Sport war schon immer ein integrativer Teil in Sophias Leben. Sie trainiert nicht nur schon seit den Anfängen von d-Urbantraining bei Dani mit, sondern verbringt auch sonst viel Zeit draussen beim Sport. Vom reinen Krafttraining/Streetworkout inspiriert, formt heute eine Vielfalt verschiedener Sportarten, wie Rennrad fahren, Wandern, Kite surfen und Rennen, ihre Freizeit. Doch Training allein reicht nicht mehr für sie. Was mit Sport angefangen hat, ist nun vielmehr der Versuch ganzheitlich zu verändern, wie wir leben und uns bewegen. Über diesen Weg hat sie nun die Ausbildung als GMB Trainer absolviert, eine Trainingsmethode, die systematisch Kraft, Mobilität und Körperkontrolle aufbaut und uns dafür wappnet, was auch immer wir im Leben leisten wollen. Kombiniert mit dem, was sie von Dani über die Jahre gelernt hat, möchte sie nun als Trainerin bei D-Urbantraining Menschen auf ihrem Weg zu „Physical Autonomy“ begleiten.

Thomas Felder

Tout entrainement demande de la diversité ! Darum gibt es bei D-UrbanTraining auch ein Instruktor aus der Romandie, der Elektrotechnik an der ETH studiert. Sportlich ist er nicht immer gewesen, aber seit er Parkour und Klettern entdeckt hat, kann Thomas nicht mehr ohne Sport leben. Trx, Bouldern, Schwimmen, Street-Workout, Tennis, Unihockey, es gibt keine Sportart, die Thomas nicht ausprobiert hat. Dadurch ist seine Kreativität für neue, originelle Übungen entstanden, die er in seinen Trainings einbringt. Thomas ist auch Mitglied des Street-Workout Show-Team «The Placeformers» und kann für spezielle Skills spezifische Trainings anbieten.
Manchmal ist es schwierig nach Verletzung, Krankheit oder dem alltäglichen Stress die Motivation zum Sport treiben zu finden. Bei Thomas war das aber nie so. Mit dem Lachen auf dem Gesicht und seinen Ziele vor Augen, hat er immer ein Weg zum Trainieren gefunden. Aufgeben? Ein Fremdwort!