Medium

Wen-Do Bern

Angst beginnt im Kopf - Mut auch



Wen-Do ist eine körperliche und verbale Selbstverteidigung, welche speziell von Frauen für Frauen und Mädchen entwickelt wurde. Jede Frau und jedes Mädchen kann einen Wen-Do Kurs besuchen, ohne sportliche Voraussetzung. Wen-Do ist keine Kampfsportart, sondern arbeitet mit den Möglichkeiten der Teilnehmerinnen.

Wen-Do wird in Bern seit über 20 Jahren angeboten. 1992 gründeten zwei in Bern wohnhafte Wen-Do-Trainerinnen den Verein Wen-Do und bieten seitdem Kurse für Frauen, Mädchen und Gruppen an. Das Ziel des Vereins war und ist es, Wen-Do in der Stadt und Region Bern zu fördern und zu verankern. Die Nachfrage ist seither stetig gestiegen und Wen-Do wird in verschiedenen Institutionen, Vereinen und Schulen angeboten. Eines der grössten Ziele war für den Verein Wen-Do in den Schulen Kurse anzubieten.

2007 wurde im Rahmen eines Pilotprojektes Wen-Do regulär in der Schule Lorraine angeboten und die Schülerinnen der 7. – 9. Klasse hatten so die Gelegenheit sich ein Jahr lang mit diesem Thema zu befassen. Für die Knaben gab es ein vergleichbares Projekt.


Wen Do

Keine Beschreibung vorhanden.