Medium

Premium badge de

Salsa in Biel

Salsa in Biel bietet Salsa Cubana, Salsa Puertoriqueña, Rueda, Bachata, Kizomba, Salsa Privatkurse in Biel und Umgebung an



Zeit Stunde Leitung Ort/Raum Bemerkung Aktion
Donnerstag, 19.10.2017
18:00 - 19:00 Salsa Puertoriqueña 3 Chanh Ong 2. OG Auswählen
19:00 - 20:00 Salsa Cubana 5 Chanh Ong 2. OG Auswählen
20:00 - 21:00 Salsa Rueda 8 Chanh Ong Zürichstrasse 23 Auswählen
Freitag, 20.10.2017
19:00 - 20:00 Kizomba Basic 4 Team Zürichstrasse 23 Auswählen
20:15 - 21:15 Bachata Sensual Team Zürichstrasse 23 Auswählen
21:30 - 22:30 Open Class Bachata Team Zürichstrasse 23 Auswählen
Montag, 23.10.2017
16:30 - 17:30 Salsa Cubana Einsteiger / débutant Simon Tremet 2. OG Auswählen
18:15 - 19:15 Salsa Cubana Einsteiger/débutant Simon Tremet 2. OG Auswählen
18:15 - 19:15 Dancehall / HipHop Edita Jashari Zürichstrasse 23 Auswählen
19:30 - 20:30 Salsa Cubana 3 Team Zürichstrasse 23 Auswählen
20:45 - 21:45 Salsa Cubana 2 Team Zürichstrasse 23 Auswählen
Dienstag, 24.10.2017
18:00 - 19:00 Salsa Cubana 3 Chanh Ong Zürichstrasse 23 Auswählen
19:00 - 20:00 Salsa Cubana 24 Chanh Ong Zürichstrasse 23 Auswählen
20:00 - 21:00 Bachata Advanced Team Zürichstrasse 23 Auswählen
20:15 - 21:15 Salsa Cubana Einsteiger/débutant Team 3. OG Auswählen
Mittwoch, 25.10.2017
16:30 - 17:30 Salsa Cubana Einsteiger / débutant Simon Tremet 2. OG Auswählen
19:00 - 20:00 Salsa Cubana 6 Chanh Ong Zürichstrasse 23 Auswählen
Donnerstag, 26.10.2017
18:00 - 19:00 Salsa Puertoriqueña 3 Chanh Ong 2. OG Auswählen
19:00 - 20:00 Salsa Cubana 5 Chanh Ong 2. OG Auswählen
20:00 - 21:00 Salsa Rueda 8 Chanh Ong Zürichstrasse 23 Auswählen

Salsa Cubana

Salsa Cubana Style wird oft und eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden. Verschiedene Wickelfiguren und die dominante Führung des Mannes bestimmt das Tanzbild. Der Cubana Style, auch „Casino“ oder „De la calle“ genannt, wird ursprünglich „auf 2“ (Son) und „auf 3“ (Salsa), in westlichen Regionen meistens aber „auf 1“ getanzt.


Bachata

Die Schrittfolge ist einfach: Die Beinbewegung kommt aus den Knien heraus, wobei ein Bein neben das andere gesetzt wird. Dieses "chassé" wird durchgängig mit Merenguehüftbewegung getanzt (pro Taktschlag ein Schritt, also auf 1, 2, 3). Auf der 4 erfolgt das leichte Anheben des Beins, indem die Hüfte einseitig hochgezogen wird, und/oder gleichzeitig ein Doppelschlag vor und zurück mit der Hüfte getanzt wird. Genau wie Merengue und Salsa ist Bachata kein standardisierter Tanz, d. h. gibt es viele Variationen und Bewegungsabläufe. Da Bachata normalerweise sehr eng und hüftbetont getanzt wird, gehört er zu den erotischsten Tänzen überhaupt.


Kizomba

Kizomba ist ein wunderschöner, lässiger und sinnlicher Paartanz. Kizomba hat sich momentan weltweit als neuer, trendiger Paartanz etabliert und entwickelt. Besonders in der Salsa-Szene gehört er mittlerweile zu den beliebtesten Event- und Festivalzutaten, neben Salsa, Bachata, Merengue usw.


Lady Styling

Lady Styling für Anfänger oder Fortgeschrittene, die gerne die Grundlagen erlernen möchten. Grundkenntnisse im Salsa oder im Bachata solltet ihr für diesen Workshop mitbringen. In diesem Workshop lernst Du die Basics, die richtige Körper- und Handhaltung, sowie einfache Drehungen, und wie du diesen Elementen mehr Ausdruck verleihen kannst. Für alle Damen die bereits den Grundschritt der Salsa oder Bachata kennen und gerne an ihre Feinheiten üben wollen ist der Lady Styling Workshop genau das richtige um ihre Weiblichkeit beim Tanzen Ausdruck zu verleihen.


Salsa Cubana Einsteiger

Salsa Cubana Style wird oft und eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden. Verschiedene Wickelfiguren und die dominante Führung des Mannes bestimmt das Tanzbild. Der Cubana Style, auch „Casino“ oder „De la calle“ genannt, wird ursprünglich „auf 2“ (Son) und „auf 3“ (Salsa), in westlichen Regionen meistens aber „auf 1“ getanzt.


Salsa Practica

Der Ort wo sich die Schüler treffen und untereinander in einer lockeren Atmosphäre das Gelernte festigen können. Die perfekte Gelegenheit um Salsa und Bachata zu üben und bei den Tanzteam fragen zu stellen! Begin 19:00 bis 21:00.


Salsa Cubana 4 x 1. Sonntag im Monat

Salsa Cubana Style wird oft und eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden. Verschiedene Wickelfiguren und die dominante Führung des Mannes bestimmt das Tanzbild. Der Cubana Style, auch „Casino“ oder „De la calle“ genannt, wird ursprünglich „auf 2“ (Son) und „auf 3“ (Salsa), in westlichen Regionen meistens aber „auf 1“ getanzt.


Dancehall / HIP HOP

Dancehall stammt aus der Kultur der Karibik, insbesondere aus Jamaika. Diese Kultur wurde auf der Welt und in Europa durch die einzigartige Musik und den unverwechselbaren Tanz bekannt. Es handelt sich um einen städtischen Tanzstil, welcher alleine praktiziert wird (also nicht als Paar), hauptsächlich auf den Strassen Jamaikas und an Partys. Seit einigen Jahren hat sich Dancehall entwickelt und wurde in den USA, in Europa und weltweit bekannt. Tänzer wie Laure Courtellemont oder Camron One Shot haben massgeblich dazu beigetragen.
--------------
La dancehall est une culture issue des Caraïbes, plus précisément de la Jamaïque. Cette culture s’est fait connaître en Europe et dans le monde entier à travers la musique et la danse. Il s’agit d’un style de danse urbaine, pratiquée seul. Elle est pratiquée dans les rues de Jamaique et surtout dans les soirées. Depuis quelques années, la dancehall a évolué, et se fait connaitre aux Etats-Unis, en Europe et un peu partout dans le monde. Les danseurs tels que Laure Courtellemont ou Camron One Shot ont contribué à la rendre populaire.


Salsa Puertoriquena

Der Puertoriqueña Style entspricht in Grundschritt und Tanzfiguren dem New York Style und wird insgesamt aber offener getanzt. Die Partner präsentieren sich hier voreinander wirkungsvoll durch ausgefeilte Schrittkombinationen. Puerto-ricanische Tänzer tanzen weniger punktsymmetrisch und brauchen bei ihren Figuren oft mehr Platz.


Open Class Kizomba

In diesem Kurs werden neue und anspruchsvolle Elemente sowie Sensual Moves gezeigt. Dieser Kurs eignet sich für alle TeilnehmerInnen, welche schon die Basics von Kizomba erlernt haben und gerne zusätzliche Moves erlernen möchten oder auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind.

Voraussetzung: Kizomba Basic/Advanced Kurs bei einer externen Tanzschule oder bei der SIB-Tanzschule mit min. 10 Stunden Kizomba Tanz-Erfahrung.
Kursdauer: 1 Kurs dauert 6 Lektionen à 60 Min und findet 1x pro Monat statt
Kosten: Kurspreis pro Person 120 Fr bar zu bezahlen am 1. Kurstag
Durchführung: Die Open Class Kizomba findet ab 5 Paaren statt. Der Einstieg in die Open Class ist – nach Absprache mit SIB - jeder Zeit möglich


Open Class Bachata

In diesem Kurs werden anspruchsvolle Bachata-Sensual Moves sowie verschiedene Pasito-Kombinationen gezeigt. Dieser Kurs eignet sich für all diejenige, welche schon Bachata Erfahrungen haben und nun auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind.

Voraussetzung: Bereits absolvierter Bachata Advanced Kurs bei einer externen Tanzschule oder bei der SIB-Tanzschule oder sonstige fundierte Bachata Erfahrungen
Kursdauer: 1 Kurs dauert 6 Lektionen à 60 Min und findet 1x pro Monat statt
Kosten: Kurspreis pro Person 120 Fr bar zu bezahlen am 1. Kurstag
Durchführung: Die Open Class Bachata findet ab 5 Paaren statt. Der Einstieg in die Open Class ist - nach Absprache mit SIB - jeder Zeit möglich


   
Zeit Stunde Leitung Ort/Raum Bemerkung Aktion
Montag
16:30 - 17:30 Salsa Cubana 2   Simon Tremet 2. OG Ab 11.12.2017 Auswählen
16:30 - 17:30 Salsa Cubana 3   Simon Tremet 2. OG Ab 05.03.2018 Auswählen
16:30 - 17:30 Salsa Cubana Einsteiger / débutant   Simon Tremet 2. OG Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
18:15 - 19:15 Dancehall / HipHop   Edita Jashari Zürichstrasse 23 Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
18:15 - 19:15 Salsa Cubana Einsteiger/débutant   Simon Tremet 2. OG Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
19:30 - 20:30 Salsa Cubana 3   Team Zürichstrasse 23 Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
19:30 - 20:30 Salsa Cubana 4   Team 2. OG / 2ème étage Ab 30.10.2017 Auswählen
20:45 - 21:45 Salsa Cubana 2   Team Zürichstrasse 23 Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
20:45 - 21:45 Salsa Cubana 3   Team 2. OG / 2ème étage Ab 06.11.2017 Auswählen
Dienstag
18:00 - 19:00 Salsa Cubana 3   Chanh Ong Zürichstrasse 23 Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
19:00 - 20:00 Salsa Cubana 24   Chanh Ong Zürichstrasse 23 Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
20:00 - 21:00 Bachata Advanced   Team Zürichstrasse 23 Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
20:00 - 21:00 Bachata Sensual   Team Zürichstrasse 23 Ab 12.12.2017 Auswählen
20:15 - 21:15 Salsa Cubana Einsteiger/débutant   Team 3. OG Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
Mittwoch
16:30 - 17:30 Salsa Cubana 2   Simon Tremet 2. OG Ab 20.12.2017 Auswählen
16:30 - 17:30 Salsa Cubana 3   Simon Tremet 2. OG Ab 14.03.2018 Auswählen
16:30 - 17:30 Salsa Cubana Einsteiger / débutant   Simon Tremet 2. OG Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
19:00 - 20:00 Salsa Cubana 6   Chanh Ong Zürichstrasse 23 Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
20:15 - 21:15 Kizomba Basic 1   Team 2. OG Ab 22.11.2017 Auswählen
20:15 - 21:15 Kizomba Basic 2   Team 2. OG Ab 31.01.2018 Auswählen
20:15 - 21:15 Kizomba Basic 3   Team 2. OG Ab 28.03.2018 Auswählen
Donnerstag
18:00 - 19:00 Salsa Puertoriqueña 3   Chanh Ong 2. OG Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
19:00 - 20:00 Salsa Cubana 5   Chanh Ong 2. OG Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
20:00 - 21:00 Salsa Rueda 8   Chanh Ong Zürichstrasse 23 Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
20:00 - 21:00 Salsa Rueda 9   Chanh Ong 2. OG Ab 09.11.2017 Auswählen
Freitag
19:00 - 20:00 Kizomba Basic 4   Team Zürichstrasse 23 Der Kurs hat bereits begonnen Auswählen
19:00 - 20:00 Kizomba Basic 5   Team 2. OG Ab 24.11.2017 Auswählen
20:15 - 21:15 Bachata Sensual   Team Zürichstrasse 23 Auswählen

Salsa Cubana

Salsa Cubana Style wird oft und eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden. Verschiedene Wickelfiguren und die dominante Führung des Mannes bestimmt das Tanzbild. Der Cubana Style, auch „Casino“ oder „De la calle“ genannt, wird ursprünglich „auf 2“ (Son) und „auf 3“ (Salsa), in westlichen Regionen meistens aber „auf 1“ getanzt.


Bachata

Die Schrittfolge ist einfach: Die Beinbewegung kommt aus den Knien heraus, wobei ein Bein neben das andere gesetzt wird. Dieses "chassé" wird durchgängig mit Merenguehüftbewegung getanzt (pro Taktschlag ein Schritt, also auf 1, 2, 3). Auf der 4 erfolgt das leichte Anheben des Beins, indem die Hüfte einseitig hochgezogen wird, und/oder gleichzeitig ein Doppelschlag vor und zurück mit der Hüfte getanzt wird. Genau wie Merengue und Salsa ist Bachata kein standardisierter Tanz, d. h. gibt es viele Variationen und Bewegungsabläufe. Da Bachata normalerweise sehr eng und hüftbetont getanzt wird, gehört er zu den erotischsten Tänzen überhaupt.


Kizomba

Kizomba ist ein wunderschöner, lässiger und sinnlicher Paartanz. Kizomba hat sich momentan weltweit als neuer, trendiger Paartanz etabliert und entwickelt. Besonders in der Salsa-Szene gehört er mittlerweile zu den beliebtesten Event- und Festivalzutaten, neben Salsa, Bachata, Merengue usw.


Lady Styling

Lady Styling für Anfänger oder Fortgeschrittene, die gerne die Grundlagen erlernen möchten. Grundkenntnisse im Salsa oder im Bachata solltet ihr für diesen Workshop mitbringen. In diesem Workshop lernst Du die Basics, die richtige Körper- und Handhaltung, sowie einfache Drehungen, und wie du diesen Elementen mehr Ausdruck verleihen kannst. Für alle Damen die bereits den Grundschritt der Salsa oder Bachata kennen und gerne an ihre Feinheiten üben wollen ist der Lady Styling Workshop genau das richtige um ihre Weiblichkeit beim Tanzen Ausdruck zu verleihen.


Salsa Cubana Einsteiger

Salsa Cubana Style wird oft und eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden. Verschiedene Wickelfiguren und die dominante Führung des Mannes bestimmt das Tanzbild. Der Cubana Style, auch „Casino“ oder „De la calle“ genannt, wird ursprünglich „auf 2“ (Son) und „auf 3“ (Salsa), in westlichen Regionen meistens aber „auf 1“ getanzt.


Salsa Practica

Der Ort wo sich die Schüler treffen und untereinander in einer lockeren Atmosphäre das Gelernte festigen können. Die perfekte Gelegenheit um Salsa und Bachata zu üben und bei den Tanzteam fragen zu stellen! Begin 19:00 bis 21:00.


Salsa Cubana 4 x 1. Sonntag im Monat

Salsa Cubana Style wird oft und eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden. Verschiedene Wickelfiguren und die dominante Führung des Mannes bestimmt das Tanzbild. Der Cubana Style, auch „Casino“ oder „De la calle“ genannt, wird ursprünglich „auf 2“ (Son) und „auf 3“ (Salsa), in westlichen Regionen meistens aber „auf 1“ getanzt.


Dancehall / HIP HOP

Dancehall stammt aus der Kultur der Karibik, insbesondere aus Jamaika. Diese Kultur wurde auf der Welt und in Europa durch die einzigartige Musik und den unverwechselbaren Tanz bekannt. Es handelt sich um einen städtischen Tanzstil, welcher alleine praktiziert wird (also nicht als Paar), hauptsächlich auf den Strassen Jamaikas und an Partys. Seit einigen Jahren hat sich Dancehall entwickelt und wurde in den USA, in Europa und weltweit bekannt. Tänzer wie Laure Courtellemont oder Camron One Shot haben massgeblich dazu beigetragen.
--------------
La dancehall est une culture issue des Caraïbes, plus précisément de la Jamaïque. Cette culture s’est fait connaître en Europe et dans le monde entier à travers la musique et la danse. Il s’agit d’un style de danse urbaine, pratiquée seul. Elle est pratiquée dans les rues de Jamaique et surtout dans les soirées. Depuis quelques années, la dancehall a évolué, et se fait connaitre aux Etats-Unis, en Europe et un peu partout dans le monde. Les danseurs tels que Laure Courtellemont ou Camron One Shot ont contribué à la rendre populaire.


Salsa Puertoriquena

Der Puertoriqueña Style entspricht in Grundschritt und Tanzfiguren dem New York Style und wird insgesamt aber offener getanzt. Die Partner präsentieren sich hier voreinander wirkungsvoll durch ausgefeilte Schrittkombinationen. Puerto-ricanische Tänzer tanzen weniger punktsymmetrisch und brauchen bei ihren Figuren oft mehr Platz.


Open Class Kizomba

In diesem Kurs werden neue und anspruchsvolle Elemente sowie Sensual Moves gezeigt. Dieser Kurs eignet sich für alle TeilnehmerInnen, welche schon die Basics von Kizomba erlernt haben und gerne zusätzliche Moves erlernen möchten oder auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind.

Voraussetzung: Kizomba Basic/Advanced Kurs bei einer externen Tanzschule oder bei der SIB-Tanzschule mit min. 10 Stunden Kizomba Tanz-Erfahrung.
Kursdauer: 1 Kurs dauert 6 Lektionen à 60 Min und findet 1x pro Monat statt
Kosten: Kurspreis pro Person 120 Fr bar zu bezahlen am 1. Kurstag
Durchführung: Die Open Class Kizomba findet ab 5 Paaren statt. Der Einstieg in die Open Class ist – nach Absprache mit SIB - jeder Zeit möglich


Open Class Bachata

In diesem Kurs werden anspruchsvolle Bachata-Sensual Moves sowie verschiedene Pasito-Kombinationen gezeigt. Dieser Kurs eignet sich für all diejenige, welche schon Bachata Erfahrungen haben und nun auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind.

Voraussetzung: Bereits absolvierter Bachata Advanced Kurs bei einer externen Tanzschule oder bei der SIB-Tanzschule oder sonstige fundierte Bachata Erfahrungen
Kursdauer: 1 Kurs dauert 6 Lektionen à 60 Min und findet 1x pro Monat statt
Kosten: Kurspreis pro Person 120 Fr bar zu bezahlen am 1. Kurstag
Durchführung: Die Open Class Bachata findet ab 5 Paaren statt. Der Einstieg in die Open Class ist - nach Absprache mit SIB - jeder Zeit möglich


   
Datum Zeit Workshop Leitung Ort/Raum Aktion
20.10.2017 21:30 - 22:30 Open Class Bachata   Team Zürichstrasse 23 Auswählen
       
Übung Beschreibung Aufrufe Aktion
BACHATA Kurs Bachata Kurse / Cours de Bachata 10
DANCEHALL Kurs Dancehall Kurs / Cours de Dancehall 6
KIZOMBA Kurs Kizomba Kurs / Cours de Kizomba 8
LadystyleKurs Ladystyle Kurs / Cours de Ladystyle 5
SALSA Cubana Kurs Salsa Cubana Kurs / Cours de Salsa Cubana 13
SALSA Puertoriquena Kurs Salsa Puertoriquena Kurs / Cours de Salsa Puertoriquena 6

Die regulären Kurse finden meistens abends statt und dauern jeweils 1 Stunde. Ein Salsakurs beinhaltet 5 oder 10 Lektionen (siehe unter Angebot). Die einzelnen Lektionen bauen aufeinander auf. Durch diesen methodisch, didaktischen Aufbau über einen längeren Zeitraum, ist der Lerneffekt besonders gross.

Beim Einsteigerkurs gilt die erste Lektion als Schnupperlektion. Nach dieser Lektion kannst du dich dann entscheiden, ob du den Kurs weitermachen möchtest oder nicht. Der Einstieg in einen bereits laufenden Kurs ist nach Absprache jederzeit möglich.

Einzelpersonen (Singles) ohne Tanzpartner sind bei uns selbstverständlich auch sehr willkommen. Viele Kursteilnehmer haben keinen Tanzpartner und kommen allein in den Kurs. Bei Einzelanmeldungen werden wir uns bemühen, aus anderen Kursen eine dem Niveau entsprechende Aushilfe zu organisieren. Wir haben jedoch nicht eine 100%ige Tanzpartnergarantie, dass es in den Kursen immer gleich viele Männer wie Frauen hat.


Chanh Ong

Gründer und Tanzlehrer der Tanzschule Salsa in Biel (SIB)

Ein Leben ohne Salsatanzen wäre für mich undenkbar. Ich unterrichte seit Jahren ETB European Taebo und TRX Suspension Training und konnte dadurch wichtige Erfahrungen sammeln, welche mir nun im Unterrichten von Salsalektionen sehr nützlich sind. Durch die Bewegung und speziell beim Salsatanzen vergesse ich den Alltag. Meine Begeisterung und Freude am Tanzen versuche ich meinen KursteilnehmerInnen weiter zu geben. Mein Motto ist: meine KursteilnehmerInnen sollen einfach Spass am Tanz und an der Bewegung haben!

Bruce Emata Lokau

Ma via a toujours été rythmée par la danse et la musique. Je suis originaire d'un pays où la danse occupe une place importante dans la société et j'ai appris dès mon plus jeune âge à danser sur des rythmes de soukouss et de rumba congolaise. Je me suis décidé de prendre des cours de danse latine en automne 2014 et depuis ce jour, il ne se passe pas une seule semaine sans que je pratique cette nouvelle passion. Étant une personne de nature peu bavarde, les mouvements et les rythmes des danses latino - américaine sont pour moi un réel moyen d'expression et de bien - être. J'espère pouvoir vous transmettre cette passion pour la danse.

Daniela Kunz

Tanzlehrerin bei Salsa in Biel (SIB).

Während meiner ersten Kubareise bin ich mit Salsa in Kontakt gekommen. Das Lebensgefühl, welches mit diesem Tanzstil weitergegeben wird, hat mir gefallen und das Salsafieber hat mich gepackt. Seit einigen Jahren tanze ich nun leidenschaftlich Salsa und an den Wochenenden trifft man mich oft in einem Tanzlokal an. Neben Salsa tanze ich u.a. Modern und Kizomba. Ich freue mich darauf mein Wissen und meine Erfahrungen an andere weitergeben zu können.

Edita Jashari

J’ai connu cette culture jamaïcaine à travers le reggae, d’abord, puis à travers certaines musiques
dancehall. Cela fait bientôt 10 ans que je m’y intéresse et 3 ans que je prends des cours avec des
professionnels, depuis que j’ai découvert des vidéos de Laure Courtellemont sur youtube, il y a 3
ans. Mes influences viennent aussi du hip hop. J’ai donc un style qui mélange ces deux genres et
qui se reconnaissent dans les chorégraphies que je crée. Lorsque je donne un cours de danse, il
est important que les gens aient du plaisir et qu’ils puissent se sentir en confiance. J’adore ajouter
une touche d’humour dans la manière d’apprendre, je veille donc à cela afin que chacun se sente
à l’aise et passe un agréable moment tout en apprenant.

Fabienne Känel

Tanzlehrerin bei Salsa in Biel (SIB).

Mit ca. 18 Jahren habe ich das erste Mal mit Freunden einen Salsakurs besucht. Die Bewegungen und Rhytmen der lateinamerikanischen Tänze haben mich sofort in ihren Bann gezogen, so dass ich später auch mit Bachata begonnen habe. Das Tanzen zaubert mir immer wieder ein Dauerstrahlen ins Gesicht und ich vergesse die Welt um mich herum. Das schöne am Tanzen ist, dass man immer wieder dazulernt und es einfach riesen Spass macht.

Florence Jashari

« Et que l’on estime perdue toute journée où l’on aura pas dansé au moins une fois ».
La danse fait partie de mon quotidien et représente pour moi un moyen d’expression et un moment de plaisir. Je danse en me brossant les dents, en préparant le souper, dans la rue, à la plage, bref, peu importe où et quand pourvu qu’il y ait de la musique! Dès les premières notes d’une chanson de salsa ou de bachata, mon coeur se remplit de joie et cela me met de bonne humeur, je me sens légère et peux enfin me laisser guider par la mélodie et m’évader. Je me réjouis de partager ce moment d’évasion, de joie et de bonne humeur avec vous!

Herolinda Dodaj

Schon als kleines Kind tanzte ich zu verschiedenen Musikrichtungen. Ich fing mit Hip Hop, Dancehall und Jazz an. Als ich die Lateinamerikanische Musikrichtung entdeckte, verliebte ich mich sofort und begann Bachata- und Salsakurse zu besuchen. Diese Begeisterung und dieses Glückgefühl beim Tanzen, möchte ich am liebsten mit Allen teilen!

Jorge Eduardo Bigler

Da meine Wurzeln in Kolumbien Lateinamerika liegen, wurde mir el ritmo latino schon von Anfang an in die Wiege gelegt. Schon mit 3 Jahren tanzte ich meinen ersten Cumbia Colombiana am Flughafen in mitten hunderten Passagieren, während irgendeine Band auf den Tamboren den Rhythmus schlugen. Doch die Zeit verging und ich kam in die Schweiz, wo sich alles ein wenig veränderte. So verlor ich den Anschluss. Als Perkussionist spiele ich in 3 Bands und da durch fand ich den Weg wieder zurück zum Tanz. Auf meiner 1,5 Jahre dauernden Weltreise auf meinem Fahrrad durch Südamerika, fand ich mich mit einer fast 80-Jährigen Frau Salsa tanzend in mitten ihre Küche wieder. Von da an wusste ich, dass ich meine Wurzel wiederaufleben musste. Ich hoffe, dass ich dich auch mit meinem Fuego in den Bann ziehen konnte und freue mich dich bald bei SIB begrüssen zu dürfen.

Nadine Meyrat

Tanzlehrerin bei Salsa in Biel (SIB).

Meine ersten Salsa-Schritte tanzte ich im 2005 und war sofort fasziniert und begeistert. Seither ist Salsa nicht mehr aus meinem Leben wegzudenken. Das Salsatanzen ist für mich ein wunderbarer Ausgleich zum kopflastigen Beruf. Einige Jahre und viele Tanzkurse später, bin ich der Showgruppe der Tanzschule Salsabrosa beigetreten, was mir ermöglichte Show- und Turniererfahrungen zu sammeln. Seit 2009 unterrichte ich im Rahmen von Workshops Salsa Ladystyle und Bachata.

Sandra Lenz

Meine Leidenschaft fürs Tanzen hat schon mit 3 Jahren angefangen. Begonnen habe ich mit Ballett, Jazz, Modern und Hip-Hop. Als ich die lateinamerikanische Tänze wie Salsa und Bachata für mich entdeckte, war es wie Liebe auf den ersten Blick. Tanzen ist wie ein Lebenselixier. Es vergeht kein Tag, ohne dass ich tanze. Ich finde keine Worte, welche das Gefühl beschreibt was Tanzen für mich bedeutet - man muss es mit dem Körper erfahren. Die Freude und der Wille für das Lernen (egal was) im Leben, sind wichtige Pfeiler, besonders beim Tanzen! Ich freue mich darauf meine Leidenschaft fürs Salsatanzen mit dir zu teilen. Vergesse nie: "wo ein Wille ist, ist auch ein Weg".

Simon Tremet

La salsa est ma danse préférée, elle peut être rapide ou lente, elle est toujours intense et remplie d’émotions. Des que je danse tous les problèmes ou soucis s’évaporent et laissent place à la joie et à la bonne humeur. Je suis passionné (salsaddict) par cette danse et est déjà allé plusieurs fois à Cuba en restant des semaines à la Havane, seulement pour danser et apprendre d’avantage. Je me réjouis de vous transmettre cette passion afin que vous aussi, vous puissiez en profiter pleinement.

Tamara Guggisberg

In meiner Jugend war ich begeisterte Eiskunstläuferin, Ballettänzerin und Kunstturnerin. Seit einigen Jahren begeistern mich Salsa und Bachata in verschiedenen Stilrichtungen sowie Gesellschaftstänze. Das Tanzen bedeutet mir sehr viel, ich freue mich die Begeisterung dafür mit Dir zu teilen. Seit einiger Zeit gilt meine Leidenschaft auch dem Burlesque Tanz, den ich mit viel Ausdruck und Sinnlichkeit unterrichte. Seit mehreren Jahren arbeite ich als Eiskunstlauf Lehrerin in Murten – und führe die etablierte Eiskunstlauf Schule “Murten on Ice”.

Bachata

Die Schrittfolge ist einfach: Die Beinbewegung kommt aus den Knien heraus, wobei ein Bein neben das andere gesetzt wird. Dieses "chassé" wird durchgängig mit Merenguehüftbewegung getanzt (pro Taktschlag ein Schritt, also auf 1, 2, 3). Auf der 4 erfolgt das leichte Anheben des Beins, indem die Hüfte einseitig hochgezogen wird, und/oder gleichzeitig ein Doppelschlag vor und zurück mit der Hüfte getanzt wird. Genau wie Merengue und Salsa ist Bachata kein standardisierter Tanz, d. h. gibt es viele Variationen und Bewegungsabläufe. Da Bachata normalerweise sehr eng und hüftbetont getanzt wird, gehört er zu den erotischsten Tänzen überhaupt.


Dancehall / HIP HOP

Dancehall stammt aus der Kultur der Karibik, insbesondere aus Jamaika. Diese Kultur wurde auf der Welt und in Europa durch die einzigartige Musik und den unverwechselbaren Tanz bekannt. Es handelt sich um einen städtischen Tanzstil, welcher alleine praktiziert wird (also nicht als Paar), hauptsächlich auf den Strassen Jamaikas und an Partys. Seit einigen Jahren hat sich Dancehall entwickelt und wurde in den USA, in Europa und weltweit bekannt. Tänzer wie Laure Courtellemont oder Camron One Shot haben massgeblich dazu beigetragen.
--------------
La dancehall est une culture issue des Caraïbes, plus précisément de la Jamaïque. Cette culture s’est fait connaître en Europe et dans le monde entier à travers la musique et la danse. Il s’agit d’un style de danse urbaine, pratiquée seul. Elle est pratiquée dans les rues de Jamaique et surtout dans les soirées. Depuis quelques années, la dancehall a évolué, et se fait connaitre aux Etats-Unis, en Europe et un peu partout dans le monde. Les danseurs tels que Laure Courtellemont ou Camron One Shot ont contribué à la rendre populaire.


Kizomba

Kizomba ist ein wunderschöner, lässiger und sinnlicher Paartanz. Kizomba hat sich momentan weltweit als neuer, trendiger Paartanz etabliert und entwickelt. Besonders in der Salsa-Szene gehört er mittlerweile zu den beliebtesten Event- und Festivalzutaten, neben Salsa, Bachata, Merengue usw.


Lady Styling

Lady Styling für Anfänger oder Fortgeschrittene, die gerne die Grundlagen erlernen möchten. Grundkenntnisse im Salsa oder im Bachata solltet ihr für diesen Workshop mitbringen. In diesem Workshop lernst Du die Basics, die richtige Körper- und Handhaltung, sowie einfache Drehungen, und wie du diesen Elementen mehr Ausdruck verleihen kannst. Für alle Damen die bereits den Grundschritt der Salsa oder Bachata kennen und gerne an ihre Feinheiten üben wollen ist der Lady Styling Workshop genau das richtige um ihre Weiblichkeit beim Tanzen Ausdruck zu verleihen.


Open Class Bachata

In diesem Kurs werden anspruchsvolle Bachata-Sensual Moves sowie verschiedene Pasito-Kombinationen gezeigt. Dieser Kurs eignet sich für all diejenige, welche schon Bachata Erfahrungen haben und nun auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind.

Voraussetzung: Bereits absolvierter Bachata Advanced Kurs bei einer externen Tanzschule oder bei der SIB-Tanzschule oder sonstige fundierte Bachata Erfahrungen
Kursdauer: 1 Kurs dauert 6 Lektionen à 60 Min und findet 1x pro Monat statt
Kosten: Kurspreis pro Person 120 Fr bar zu bezahlen am 1. Kurstag
Durchführung: Die Open Class Bachata findet ab 5 Paaren statt. Der Einstieg in die Open Class ist - nach Absprache mit SIB - jeder Zeit möglich


Open Class Kizomba

In diesem Kurs werden neue und anspruchsvolle Elemente sowie Sensual Moves gezeigt. Dieser Kurs eignet sich für alle TeilnehmerInnen, welche schon die Basics von Kizomba erlernt haben und gerne zusätzliche Moves erlernen möchten oder auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind.

Voraussetzung: Kizomba Basic/Advanced Kurs bei einer externen Tanzschule oder bei der SIB-Tanzschule mit min. 10 Stunden Kizomba Tanz-Erfahrung.
Kursdauer: 1 Kurs dauert 6 Lektionen à 60 Min und findet 1x pro Monat statt
Kosten: Kurspreis pro Person 120 Fr bar zu bezahlen am 1. Kurstag
Durchführung: Die Open Class Kizomba findet ab 5 Paaren statt. Der Einstieg in die Open Class ist – nach Absprache mit SIB - jeder Zeit möglich


Salsa Cubana

Salsa Cubana Style wird oft und eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden. Verschiedene Wickelfiguren und die dominante Führung des Mannes bestimmt das Tanzbild. Der Cubana Style, auch „Casino“ oder „De la calle“ genannt, wird ursprünglich „auf 2“ (Son) und „auf 3“ (Salsa), in westlichen Regionen meistens aber „auf 1“ getanzt.


Salsa Cubana 4 x 1. Sonntag im Monat

Salsa Cubana Style wird oft und eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden. Verschiedene Wickelfiguren und die dominante Führung des Mannes bestimmt das Tanzbild. Der Cubana Style, auch „Casino“ oder „De la calle“ genannt, wird ursprünglich „auf 2“ (Son) und „auf 3“ (Salsa), in westlichen Regionen meistens aber „auf 1“ getanzt.


Salsa Cubana Einsteiger

Salsa Cubana Style wird oft und eher kreisend getanzt. Viele Figuren können aber auch im einfachen Paartanz ausgeführt werden. Verschiedene Wickelfiguren und die dominante Führung des Mannes bestimmt das Tanzbild. Der Cubana Style, auch „Casino“ oder „De la calle“ genannt, wird ursprünglich „auf 2“ (Son) und „auf 3“ (Salsa), in westlichen Regionen meistens aber „auf 1“ getanzt.


Salsa Practica

Der Ort wo sich die Schüler treffen und untereinander in einer lockeren Atmosphäre das Gelernte festigen können. Die perfekte Gelegenheit um Salsa und Bachata zu üben und bei den Tanzteam fragen zu stellen! Begin 19:00 bis 21:00.


Salsa Puertoriquena

Der Puertoriqueña Style entspricht in Grundschritt und Tanzfiguren dem New York Style und wird insgesamt aber offener getanzt. Die Partner präsentieren sich hier voreinander wirkungsvoll durch ausgefeilte Schrittkombinationen. Puerto-ricanische Tänzer tanzen weniger punktsymmetrisch und brauchen bei ihren Figuren oft mehr Platz.


   

Kombi-Abonnemente

Salsa Cubana Kurse 200.00 CHF
Schüler 150.00 CHF
Student/Lehrling 170.00 CHF

Bachata  

Bachata Kurse 200.00 CHF

Dancehall / HIP HOP  

Dancehall / Hip Hop 200.00 CHF

Kizomba  

Kizomba 170.00 CHF

Open Class Bachata  

Open Class Bachata 20.00 CHF

Salsa Cubana 4 x 1. Sonntag im Monat  

Salsa 4 x 1. Sonntag im Monat 190.00 CHF
Salsa 4 x 1. Sonntag im Monat (Schüler) 150.00 CHF

Salsa Puertoriquena  

Salsa Puertoriqueña Kurs 200.00 CHF

Tanzen in erster Linie aus Freude

Yves Flückiger - 03.09.2017

Tanzen erlebt man hier nicht als weitere Domäne wo man in erster Linie etwas «leisten» soll, sondern als als etwas Freudvolles und Verbindendes. Und wenn ich mal mit einer Figur Schwierigkeiten habe oder etwas perfektionieren möchte, kann ich auf zuvorkommende Unterstützung zählen. Das ist gerade für uns Männer wichtig, da wir halt am Anfang besonders gefordert sind. Unterrichtet wird mit der nötigen Präzision aber auch mit viel Humor. Und dass es in erster Linie um die Freude am Tanzen geht, sieht man auch an der durchmischten Zusammensetzung der Kursteilnehmer: Romands wie Deutschschweizer, jedes Alter und mit unterschiedlichsten Voraussetzungen. Jeder hat seinen Platz und ist willkommen. Das gibt Sicherheit. Ich lernte dabei so viele Menschen mit ihren Interessen kennen, die mir sonst nie begegnet wären. Besonders gefällt mir, dass ich immer wieder zu neuer Musik tanzen kann und ich im gleichen Kurs Elemente aus verschiedenen Stilen lerne – zum Beispiel auch mal eine Figur aus dem Puerto, welche für Kubanisch Salsa adaptiert wurde. Das lässt das Tanzen spannend bleiben und nicht zur Routine werden.


Ich kann Salsa in Biel wärmstens empfehlen! 👍

Jelan Ong - 25.10.2016

Ich habe bereits zahlreiche Tanzkurse von unterschiedlichen Tanzschulen aus aller Welt besucht und Salsa in Biel gehört mit Abstand zu den besten Schulen. Gut tanzen können viele, aber die Kunst des Unterrichtens beherrschen nur wenige und hier zeichnet sich Salsa in Biel aus. Hier werden die wunderbaren Tänze wie Salsa, Bachata, Kizomba usw. auf einfachste Weise erklärt, so dass wirklich jede Person es erlernen kann. Bereits nach dem Einsteigerkurs kann man problemlos im Ausgang tanzen. Das ist wirklich toll! Die lockere Atmosphäre und die stets positive Stimmung bei Salsa in Biel macht es wirklich zu einem einzigartigen Ort. Hier habe ich nicht nur viel gelernt, sondern auch grossartige Freunde gefunden.


SHARE

Teile Deine SportsNow-Seite um mehr Leute zu erreichen! Der Beitrag kann nachträglich bearbeitet werden auf Facebook.